(hoga-presse) Unter dem Titel „Filme im Hotel“ startet das Swissôtel Bremen, Hillmannplatz 20, in Kooperation mit dem Geschichts- und Kulturverein Lastoria e.V. eine neue Reihe im hauseigenen Kino „Cine Lounge“. Begleitend zum im Dezember erschienenen und von Lastoria e.V. herausgegebenen Benefiz-Buch „Künstlerleben in Hamburg und Bremen“ wird ein Abend  im Monat einer bestimmten Persönlichkeit gewidmet. Am Montag, 13. Februar, um 18.30 Uhr startet die Reihe mit dem Film „Balance“ über den Hamburger Einradartisten Simon Steinbach, der auch persönlich anwesend sein wird.

Der Hamburger Einradartist Simon Steinbach, sein Bruder Ottmar und seine Schwägerin Ingeborg kamen in der Nachkriegszeit als „3 Steenbacks“ zu internationalem Ruhm. Im exklusiven London Palladium traten sie 1953 zu Ehren der frisch gekrönten Queen Elizabeth auf und am gleichen Abend im Savoy Hotel vor Queen Mom. Das Trio wurde auch im Bremer Varieté „Astoria“ gefeiert, ging europaweit und auch im Nahen Osten auf Tournee. 1959 trennten sich die „3 Steenbacks“. Simon Steinbach kehrte in seinen bürgerlichen Beruf des Radioverkäufers zurück, wagte aber in den 1980er Jahren ein Comeback. Bis zu seinem 85. Lebensjahr nahm er Engagements als Einrad fahrender Charlie-Chaplin-Imitator an, unter anderem auch 2008 bei einer Gala des Vereins Lastoria in Bremen. Gemeinsam mit seiner Frau Marianne wird Simon Steinbach, Jahrgang 1925, über die Artistenfamilie Steinbach, die  Karriere der „3 Steenbacks“, über ihren Auftritt vor der Queen, über seine späteren Begegnungen mit Geraldine Chaplin, Sir Richard Attenborough und anderen Prominenten berichten.

Nähere Informationen gibt es unter der Rufnummer 0421 / 620000 und unter www.swisstimes.de. Der Eintritt beträgt fünf Euro, wovon zwei Euro als Spende an den Verein Lastoria e.V. gehen. Aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten wird eine Reservierung empfohlen.

Simon Steinbach: „Balance“
Dokumentarfilm von Wolfgang Fischer
Mit Hans Paetsch (Sprecher) und Simon Steinbach
Hamburg 1985 / 86
Live-Gäste: Marianne und Simon Steinbach
In der Reihe „Filme im Hotel“
Montag, 13. Februar 2012, 18.30 Uhr
Swissôtel Bremen, Hillmannplatz 20, 28195 Bremen
Tel.: 0421 / 620000
Eintritt: 5 Euro