Neueröffnung & Tag der offenen Tür

(hoga-presse) Besser könnte die Lage gar nicht sein: ruhige Seitenstraße, direkt vis-à-vis zum Parkeingang, keine fünf Gehminuten zur S-Bahn Altenerding und ruck zuck mit  dem Auto auf der ST 2080 zur Messe Riem oder auf der B 388 Richtung Therme oder München. Doch nicht nur der optimale Standort soll ab dem 1. April Übernachtungs- und Urlaubsgäste in den Sperlhof locken. Vielmehr sorgt ein charmanter Mix aus bayerischer Tradition und Moderne für ein entspanntes Wohlgefühl. Am Sonntag, den 16. März von 12:00 bis 17:00 Uhr können sich Interessenten  beim Tag der offenen Tür selbst ein Bild vom neuen Erdinger Gästehaus in der Parkstraße 31 machen http://www.sperlhof-erding.de.

Entspannung für jeden Anspruch

Die gute Nachricht vorneweg: Es gibt Parkplätze direkt vor dem Eingang in die neue Pension. Insgesamt zwölf Stellplätze stehen den Besuchern am Tag der offenen Tür und später den Gästen des Sperlhofs zur Verfügung. Dadurch ist ein entspanntes Ankommen garantiert. Auch im Innenbereich der familiengeführten  Pension stehen alle Zeichen auf Entspannung. Und so geben ruhige Naturfarben und ein hochwertiger moderner Wohnstil ohne großen Schnick-Schnack den Ton an.

Denn darin waren sich die Gastgeber im Sperlhof, Andrea und Walter Stimmer sowie die Tochter Kerstin Biermeier, einig: „Wir wollen, dass sich sowohl der Geschäftsreisende wie die Urlaubsfamilie bei uns wohlfühlt. Mit nur kleinen traditionellen Elementen möchten wir unsere Verbundenheit zu unserer Heimat Bayern und unserer Familientradition zeigen – ohne dabei aufdringlich zu wirken“.

Ein Hauch Bayern vom Feinsten

Dieser Spagat ist gelungen. Und so ziehen sich harmonische und warme Naturtöne wie ein roter Faden durch das Gästehaus mit einem großzügigen, hellen Frühstücksraum im Erdgeschoss sowie insgesamt zwei Apartments und acht Doppelzimmern, eines davon behindertengerecht. Alle Zimmer verfügen über ein separates Bad mit WC sowie über komfortable Extras wie kostenloses W-LAN, SAT-TV  und Telefon. In die Apartments sind eine Sitzecke mit einem ganz besonderen Tisch und eine hochmoderne Küchenzeile mit Kühlschrank, Ofen und Herd  integriert. Auch praktische Details wie Tischchen, komfortable Sessel, Föhn und Mineralwasser zur Begrüßung sind in allen Gästezimmern Standard, und viel Tageslicht, „das gehört zum Erholen einfach dazu“, erläutert Andrea Stimmer.

Immer mit dabei ist ein Hauch von Bayern und der Tradition des Grundstücks, bis 1888 der Familie Sperl gehörte. Und so ist der Name des neuen Gästehauses nichts anderes als der einstige Hofname. „Das ist eine schöne Tradition, die wie gerne pflegen“, so Walter Stimmer.  Ebenso wie das ein oder andere freilaufende Huhn auf dem Nachbargrundstück, das auch der Familie Stimmer gehört. Hier war früher der landwirtschaftliche Betrieb  der Stimmers angesiedelt. Was davon blieb, sind eine Handvoll Hühner und täglich frische Eier. „Die können unser Gäste dann im Sommer zum Frühstück auf der Frühstücksterrasse genießen und dabei dem Gackern der Hühner lauschen“, schwärmt Kerstin Biermeier. Mehr Idylle in dieser zentralen Lage geht nicht. Sabine Saldaña Bravo

Kontakt:
Gästehaus Sperlhof
Andrea und Walter Stimmer
Kerstin Biermeier
Parkstraße 31
85435 Erding
Telefon: +49/8122/999 88 0
Telefax: +49/8122/999 88 29
E-Mail: info@sperlhof-erding.de
Internet: www.sperlhof-erding.de

Unternehmen

Am 1. April 2014 eröffnet das Gästehaus Sperlhof in Erding, Stadtteil Altenerding. In bester zentraler Lage empfängt die Pension mit modernen Standards sowie einem schönen Ambiente mit ausgewählten, bayerischen Raumelementen. Die insgesamt acht Doppelzimmer und zwei Apartments verfügen alle über komfortable Extras wie kostenloses W-LAN, SAT-TV und separate Bäder mit Dusche und WC.

Im Erdgeschoss befindet sich ein Frühstücksraum mit Frühstücksterrasse. Nur wenige Gehminuten entfernt befindet sich die S-Bahn-Station Altenerding direkt in Fahrtrichtung München und Messe Riem. Dort fährt ebenfalls der Bus zur Therme Erding ab. Nur wenige Gehminuten trennen die Pensionsgäste vom Zentrum der altbayerischen Herzogstadt Erding sowie ihren vielen Freizeitmöglichkeiten. In weniger als einer Autostunde ist die Landeshauptstadt München, die Messe München oder die  Allianz Arena erreichbar.