Neuer Stellvertretender Direktor

(hoga-presse) Seit dem 1. Mai hat das Grand Elysée Hamburg einen neuen Stellvertretenden Direktor. Björn Hiller bringt eine langjährige Branchenerfahrung mit in das 5-Sterne-Superior-Hotel.

Philip Borckenstein von Quirini, Hoteldirektor des Grand Elysée Hamburg, zeigt sich zufrieden mit seinem 44-jährigen Stellvertreter. „Wir sind froh Herrn Hiller als Stellvertretenden Direktor in unserem Hotel begrüßen zu dürfen, seine langjährige Berufserfahrung und Führungskompetenz haben uns sofort überzeugt und ich freue mich auf die Zusammenarbeit“, so der Hoteldirektor.

Nach seiner Ausbildung zum Hotelfachmann arbeitete Björn Hiller in verschiedenen Luxus-Hotels der Marken Raffles, Four Seasons und Taj in Ägypten, den USA und auf den Malediven. In seiner letzten Station zeigte er sich verantwortlich als Gastronomischer Direktor im Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg. Der gebürtige Kieler wird zukünftig als zweiter Mann das operative Geschäft des 511 Zimmer großen Hotels leiten. „Ich freue mich auf diese neue Herausforderung und bin zuversichtlich, dass ich mein fundiertes Wissen positiv einbringen kann.“, so Björn Hiller.

Quelle: Pressemitteilung intergerma.

Über das Grand Elysée Hamburg

Gleich neben dem Dammtorbahnhof, direkt am Moorweidenpark und unweit von Alster oder Innenstadt liegt das privatgeführte Luxushotel Grand Elysée. Das Herzstück der Hotelhalle bildet der beliebte Boulevard mit vier Restaurants, der Bourbon Street Bar und dem Boulevard Café. Hamburgs größter Hotel-Saal, 30 exklusive Tagungsräume, eine Kunstgalerie, tägliche Livemusik und das pulsierende Leben zeichnen das 5 Sterne Hotel aus. Nicht wenige Gäste reisen allein wegen der Events nach Hamburg.

Die Lage des Grand Elysée 5 Sterne Hotels in Hamburg ist geradezu perfekt. Die Hamburger City, die Alster und der Moorweidenpark sind in wenigen Gehminuten leicht und schnell zu erreichen. Auch der ICE- und S-Bahnhof Dammtor liegt nur 300 Meter oder vier Gehminuten entfernt. Die An- und Abreise mit der Bahn ist daher einfach möglich. Die Deutsche Bundesbahn bietet zudem allen Tagungsgästen des Luxushotels in Hamburg Sonderkonditionen an. Neben Kultur, Museen und Seehafen locken Reeperbahn, Musicals und eine einzigartige Museumslandschaft Jahr für Jahr viele Besucher aus aller Welt nach Hamburg. Außerdem finden zu jeder Zeit großartige Events statt.

Erkunden Sie direkt vom Hotel aus, die wunderschöne Hafenstadt, auch liebevoll “Das Tor zur Welt” genannt. Die Arrangements Elysée Paket Kulinarik und Elysée Pour Deux eignen sich wunderbar für Ihre Entdeckungstour durch Hamburg.

Anschrift Grand Elysée Hamburg

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg
Tel: 040-41412-783
Fax: 040-41412-129

Bildquelle: Webseite Grand Elysée Hamburg