(hoga-presse) Die inspirierende Atmosphäre des Hotel Landhaus Wachtelhof strahlt einen gemütlichen Nest- und Rückkzugcharakter aus, durch die sich die Tagungsgäste von der ersten Sekunde an wohlfühlen können.

Ob wichtiges Meeting mit potentiellen Geschäftspartnern oder effizientes Brain-Storming in kleiner Runde: In unseren fünf Tagungsräumen finden Gruppen unterschiedlichster Größe die perfekte Umgebung, für ein konzentriertes, produktives Arbeiten. Wir sorgen mit einem maßgeschneiderten Tagungskonzept für die idealen Rahmenbedingungen und zuverlässige Präsentationstechnik. Für die Kaffeepausen wird bei gutem Wetter gerne die Gartenterrasse genutzt. Einige tiefe Atemzüge an der frischen Luft und ein paar Schritte um den Teich machen wieder fit für die nächste Runde und lockern die Gesprächsatmosphäre.

Im idyllischen Hotel Landhaus Wachtelhof gibt es ab jetzt im Landhausgarten Kunst zu erleben: Unter freiem Himmel stehen im malerischen Landhausgarten Steinskulpturen, die sich harmonisch zu einem „Garten der Sinne“ fügen. Die ausgestellten Objekte wirken überaus zeitgenössisch und modern. Und doch wohnt ihnen die unverkennbar afrikanische Wurzel inne, die diese Kunst so einmalig und ausdrucksstark macht. Höchst unterschiedliche Arbeiten junger Künstler bilden ein harmonisches Spektrum aus Form, Farbe und Idee.

Ideal gelegen, im Dreieck Hamburg (80 km) – Bremen (45 km) – Hannover (80 km), bietet der an den Landschaftspark Lüneburger Heide angrenzende Wachtelhof die perfekte Kombination von verkehrsgünstig und ruhig. Das Hotel Landhaus Wachtelhof verfügt über 36 Zimmer und zwei Turmsuiten mit außergewöhnlichem Komfort sowie eine zum Entspannen einladende Wellness-Oase mit Schwimmbad und Sauna.

Quelle:
http://www.intergerma.de/news/newsdetail/article/hotel-landhaus-wachtelhof-tagen-im-landhausgarten.html
http://www.wachtelhof.de

Pressekontakt:
Jan Lesemann
Sales Manger
Hotel Landhaus Wachtelhof
Gerberstraße 6
27356 Rotenburg/Wümme
Tel: 04261853333
E-Mail: jan.lesemann@wachtelhof.de