(hoga-presse) Quelle: Beim MPI Experten Forum im Juli 2012 in Pforzheim steht folgendes Thema im Mittelpunkt: „Es ist nicht alles Gold, was glänzt – Veranstaltungsrichtlinien – Voraussetzungen für erfolgreich-glänzende Events?“

Die Einführung von Richtlinien gilt als Lösung für ein konfliktfreies und erfolgreiches Arbeiten im Veranstaltungsmanagement. Richtlinien sind notwendig, um in Unternehmen bei der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen den Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten gerecht zu werden und um den Kostenblock „Veranstaltung“ transparent und steuerbar zu gestalten. Veranstaltungsrichtlinien sollten nicht nur in wirtschaftlich schwierigen Zeiten eine Rolle spielen, sondern ein fester Bestandteil des Veranstaltungsmanagement werden.

Viele Fragen, aber noch mehr Antworten gibt Gerhard Bleile, Pressesprecher des Pharma-Fortbildungs-Forum, Dozent an der BME-Akademie und der Vorsitzender der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren an diesem Abend.

TERMIN & LOCATION

Datum                
Mittwoch, 11.07.2012

Location              

  • SCHMUCKWELTEN Pforzheim
  • Tagungsraum Smaragd, 6.OG
  • Zugang über den Haupteingang am Leopoldplatz
  • Westliche Karl-Friedrich-Str. 56
  • 75172 Pforzheim
  • info@schmuckwelten.de
  • Michael Buck, Tel.: 07231-99 44 44                                                             
  • Ablauf                
  • 17.30 Uhr                        
  • Begrüßung mit Schmuckwelten Cuveé, Rieslingsekt mit 22 Karat Blattgold

18.00 Uhr                        
Vortrag mit Workshop

19.00 Uhr                        
Get-Together mit köstlichen Genüssen und genügend Zeit für Austausch und Networking und Besichtigung der SCHMUCKWELTEN.

ca. 20.30 Uhr                   
Ende

Parkplätze          
Die SCHMUCKWELTEN verfügen über ausreichend Parkplätze im angrenzenden Sparkassenparkaus „Luisenstraße“, die MPI-Teilnehmern freundlicherweise ohne Kosten zur Verfügung gestellt werden                    
ANMELDUNG
Zur Erleichterung der Planung und Vorbereitung, bitten wir um Anmeldung bis spätestens 04.07.2012 unter folgendem Link: http://de.amiando.com/MeetMPI-Suedwest_2012-07-11. Kollegen, Mitarbeiter und/oder Geschäftspartner sind ebenfalls herzlich willkommen und können unter demselben Link angemeldet werden.

TEILNAHMEGEBÜHR
Für MPI Mitglieder ist die Veranstaltung im Mitgliedsbeitrag enthalten. Für Gäste beträgt die Teilnehmergebühr EUR 25,00 (zzgl. MwSt.). Inbegriffen im Preis sind Begrüßungsdrink, Vortrag sowie Speisen und Getränke während des Programms. Die Plätze sind limitiert und die Teilnahme erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldeeingänge.

Um Wartezeiten zu vermeiden und mit Rücksicht auf die anderen Teilnehmer, geben Sie bitte Bescheid, falls Sie sich verspäten (Telefon: 0151-58954030) – danke für Ihr Verständnis.

Pressekontakt:
Eventveranstalter: MPI Germany
E-Mail: office@mpi-germany.de