Philipp Soldan: Gourmetküche mit Leichtigkeit und Transparenz

Kulinarische Vielfalt in dem mit einem Stern im Guide Michelin und 16 Punkten im Gault Millau ausgezeichneten Gourmetrestaurant Philipp Soldan im Hotel Die Sonne in Frankenberg. Leichtigkeit, Offenheit und Transparenz: Dies steht zum einen für die Räume des Gourmetrestaurants. Zum anderen aber auch für die naturverbundene Gourmetküche des Küchenchefs Erik Arnecke. Dazu kommt seine Präferenz für hochwertige und ursprüngliche Produkte mit klarem Bezug zur Region. Dabei verbindet er Modernes mit traditionellen Elementen. Glaswände schaffen Transparenz. Kochen und Genießen gehen ineinander über. Das zeichnet auch den „Philipp Soldan Chef’s-Table“ aus, der für Kochkurse und Veranstaltungen regelmäßig genutzt wird.

Sonntagsvergnügen: Mittagessen im Philipp Soldan

Sie wollten schon lange mal im Gourmetrestaurant essen, hätten es als Einstieg gerne leicht, locker und nicht zu lang? Dann sind Sie am Sonntagmittag im Philipp Soldan genau richtig. Das Team rund um seinen Küchenchef Erik Arnecke verwöhnt Sie mit einem 3-Gang-Menü zum Preis von 49,00 Euro inklusive Aperitif.

Küchenchef Erik Arnecke

Der Küchenchef des Philipp Soldan, Erik Arnecke, ist mit einem Michelinstern und 16 Punkte im Gault Millau ausgezeichnet. Die Zeitschrift “Der Feinschmecker” wählte ihn zum Aufsteiger des Jahres 2015. An Ehrungen und Anerkennung mangelt es Erik Arnecke nicht.

Erik Arnecke ist ein Freund der einfachen Gasthausküche, er selbst mag deftige Gerichte wie einen kräftigen Wachsbohneneintopf. Deshalb überfordert er auch seine Gäste nicht mit zu umfangreichen Produktkombinationen, er überfrachtet seine Kreationen nicht. Er besinnt sich lieber auf das Wesentliche, das Traditionelle, das Ursprüngliche, und findet es gut, wenn die Küche Bezug nimmt auf die Geschichte und die Traditionen eines Landes, einer Region. Wir finden, dass das zur Sonne Frankenberg und zum Philipp Soldan ganz wunderbar passt. Die kommunikative Offenheit und Transparenz im Philipp Soldan gefällt Erik Arnecke – und auch, dass er mit den Gästen in direktem Kontakt ist.

Aktuelle Öffnungszeiten Philipp Soldan

Mittwoch & Donnerstag von 18:30 bis 22:00 Uhr
Freitag & Samstag von 18:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag von 12:00 bis 14:30 Uhr

Vom 14. Juli bis zum 07. August 2019 befindet sich das Gourmetrestaurant in den Betriebsferien.

Anschrift:
Relais & Châteaux Hotel DIE SONNE FRANKENBERG
Marktplatz 2-4
D-35066 Frankenberg
Eder Telefon: +49 (0) 64 51 / 750-0
Telefax: +49 (0) 64 51 / 750-500
[email protected]

Quelle: Webseite des Restaurant
Bildquelle: hoga-presse-Redaktion