(hoga-presse) Seit Tagen rieseln im Kleinwalsertal die weißen Flocken. Bis zum Wochenende werden 50 bis 80 cm Neuschnee erwartet, im Gebirge sogar weit über einen Meter. Eingebettet in die Berge Kanzelwand, Ifen, Walmendingerhorn und Heubergerstreckt sich das Skigebiet Kleinwalsertal über das ganze Tal und bietet Wintersportlern bereits zum zweiten Adventswochenende beste Bedingungen für Ski- und Langlauf. Die Lifte und Bergbahnen nehmen daher pünktlich am Samstag, den 8. Dezember ihren Skibetrieb auf.

Skisaison im Travel Charme Ifen Hotel eingeläutet

Genug Gründe für das Travel Charme Ifen Hotel ein passendes Paket zu schnüren: Mit „Schnee is schee“ bietet das Hotel Schneehasen eine Woche pures Ski- und Après-Vergnügen. Hier ist alles dabei: Fünf-Sterne Komfort, kulinarischer Genuss aus der Sterneküche, voller Pistenspaß und ein Wellnessprogramm für ein ganz entspanntes Après-Ski. Das Arrangement umfasst fünf Übernachtungen inklusive GenussPlus®, den Zweiländer-Skipass für vier Tage (gültig für das Skigebiet Kleinwalsertal/Oberstdorf), die Fahrt mit dem Walsertalbus sowie die Nutzung der Pool- und Saunalandschaft im PURIA Premium Spa. Darüber hinaus können sich Gäste 50 Minuten lang bei der PURIA Private Time verwöhnen lassen. Buchbar ist das „Schnee is schee“-Paket ab 869 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Wer ist in diesem Jahr noch nicht „skifit“ ist, kann sich bei einem privaten Vorbereitungskurs mit Gymnastik, Skidance, ZUMBA® und Yoga im Travel Charme Ifen Hotel auf die Piste vorbereiten. Der Kurs ist für 73 Euro pro Person buchbar. Echte Freerider hingegen kommen mit dem Arrangement „Bis an die Grenzen“ auf ihre Kosten: Ein Bergführer begleitet die Teilnehmer abseits der Pisten und durch das ungespurte Gelände. Zusätzlich vermittelt der erfahrene Profi auch Verantwortungsbewusstsein und Know-how in Sachen Lawinenkunde und richtiges Verhalten. Der private Kurs für bis zu zwei Personen umfasst neben der geführten Tour die Ausrüstung inklusive Lawinenpieps und Erste-Hilfe-Rucksack, Lunchpaket sowie Marken-Testski und -Schuhe für einen Tag. Der Preis pro Person beträgt 328 Euro. Bei zwei Teilnehmern kostet der Kurs 205 Euro pro Person.

Für Gäste des Travel Charme Ifen Hotels ist der Einstieg in das Skigebiet direkt gegenüber dem Hotel möglich. Sportgeschäfte und Skiverleih befinden sich ebenso direkt am Haus.

Im Zusammenschluss mit Oberstdorf ist das Kleinwalsertal das größte österreichisch-deutsche Skigebiet: 120 Kilometer Pisten in allen Schwierigkeitsgraden, Snow- und Funparks, über 100 Kilometer Loipen, sieben Rodelbahnen und 50 Kilometer Winterwanderwege locken mit Schneespaß pur.

Pressekontakt:
Global Communication Experts GmbH
Doris Palito Schneider /Nadja Fejes
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main
Tel.: + 49 69 175371 -046 / -030
Fax.: + 49 69 175371 -047 / -031
E-Mail: presse.travelcharme@gce-agency.com

Über das Travel Charme Ifen Hotel
Am 23. Juli 2010 eröffnete die Hotelgruppe Travel Charme Hotels & Resorts das legendäre Ifen Hotel in Hirschegg als erstes Fünf-Sterne-Hotel im Kleinwalsertal. Der Neubau des Hotels erfolgte auf historischem Grund: 1936 ließ der Hannoveraner Architekt Hans Kirchhoff auf einem Felsvorsprung in Anlehnung an das gleichnamige Bergmassiv das „Ifen Hotel“ erbauen. Zu neuem Ruhm gelangte das Haus zwischen den 50er und 60er Jahren. Als beliebtes Domizil für Intellektuelle, Künstler und Politiker genossen unter anderem Theodor W. Adorno, Anneliese Rothenberger, Hannelore von Auersberg, Rudolf Kirschschläger, Hannes Androsch, Bruno Kreisky sowie Franz Josef Strauß und Heinz Rühmann die Gastfreundlichkeit. Jahrzehntelang prägte der Rundbau des Hotels das Bild des Kleinwalsertals und stand beispiellos für eine positive Entwicklung des Tourismus in der Region. www.travelcharme.com/ifenhotel

Über Travel Charme
Die Travel Charme Hotels & Resorts AG mit Sitz in Zürich (Schweiz) betreibt mit der Marke Travel Charme derzeit zwölf Häuser im Qualitäts- und Premiumsegment der Vier- bis Fünf-Sterne Kategorie. Unter der Dachmarke Travel Charme befinden sich neun Hotels und Resorts in Deutschland und drei Häuser in Österreich.

Mehr Informationen unter www.travelcharme.com, Travel Charme Social Media Newsroom www.travelcharme-newsroom.com.