2017 eröffnet das erste Hilton Hotels & Resort auf der exklusiven „Pearl Island“

(hoga-presse) Hilton Worldwide gab gestern mit der Unterzeichnung einer Vereinbarung mit der First Qatar Real Estate Development Company die Eröffnung des Hilton Doha The Pearl Residences, Qatar bekannt.

Das neue Hotel mit 445 Zimmern wird sich in Qatars Hauptstadt Doha, auf einer der aufsehenerregendsten, von Menschenhand erbauten Inseln, der Pearl-Qatar befinden. Diese gilt als eine der prestigeträchtigsten Gegenden der Stadt. Umgeben von exklusiven und stylischen Cafés, Restaurants und Geschäften wird das Hilton Doha The Pearl Residences, Qatar am Rande der Hauptzugangsstraße der Pearl errichtet und zum Jahresanfang 2017 eröffnen.

„Wir sind begeistert, unser erstes Haus gerade auf der Insel Pearl-Qatar, einem der exklusivsten und beliebtesten Stadtteile Dohas, zu eröffnen und freuen uns über diese Möglichkeit, ein Teil dieser aufstrebenden Lage zu werden. Wir sind uns sicher, dass dieses einzigartige neue Objekt schnell eines der Lieblingsziele für Bewohner und Besucher Dohas werden wird“, so Rob Palleschi, Global Head von Hilton Hotels & Resorts.

Das geplante 41-Stockwerke hohe Hilton Doha The Pearl Residences, Qatar, wird das zweite Residences-Haus von Hilton Worldwide in der Hauptstadt Qatars: Es bietet eine große Auswahl von Serviced-Apartments über kleine Studio Units, weitläufige Dreibettzimmer-Apartments bis hin zu Pent- und Townhäusern. Gestaltet für Privat- und Geschäftsreisende wird das Hotel den zukünftigen Gästen neben drei Sitzungssälen und einem klassischen Businesscenter, einen großen Fitnessbereich sowie einen Außenpool bieten. Für das kulinarische Wohlergehen wird ein vielfältiges Restaurantangebot von einer Lobby Lounge über ein Spezialitätenrestaurant bis zu einer Poolbar sorgen.

„Ich bin über unsere zielstrebige und schnelle Entwicklung eines so wichtigen Marktes im Nahen Osten sehr erfreut. Die Ergänzung unseres landesweiten Portfolios um das Hilton Doha The Pearl Residences, Qatar, unterstützt – neben dem vor zwei Jahren eröffneten und bereits sehr beliebten Hilton Doha – unsere Strategie, das Angebot weltweit bekannter und hochwertiger Hotelmarken an wichtigen Standorten zu etablieren. Die gestrige Vertragsunterzeichnung fügt sich perfekt in unsere bereits existierenden Entwicklungsziele für die Stadt ein“, sagt Rudi Jagersbacher, President Hilton Worldwide, Middle East & Africa, über das neue Hotel-Projekt.

Die Pearl-Qatar liegt circa 350 Meter vor der „West Bay Lagoon Area“ Dohas, und erweitert die Landesküste um mehr als 32 Kilometer. Des Weiteren bietet sie den Bewohnern und Besuchern zehn unter je einem bestimmten Motto stehende Areale, die nach der endgültigen Fertigstellung Raum für mehr als 30.000 Menschen bieten werden. Ihre Form, die an eine Perlenkette erinnert, sowie ihren Namen verdankt die Insel der reichen Landesgeschichte: Qatar war einer der wichtigsten Perlenproduzenten weltweit. Errichtet auf einem ehemaligen Riff der Perlentaucher, liegt die Pearl-Qatar nur 20 Kilometer vom internationalen Flughafen in Doha entfernt.

„Unsere Allianz mit Hilton Worldwide kombiniert die Expertise in Fragen der Immobilienentwicklung der First Qatar Real Estate Development Company mit der renommierten Qualität und den hohen Standards einer der bekanntesten Hotelmarken der Welt. Zusammen werden wir ein Hotel errichten, das mit einer wohltarierten Balance von Qualität, Servicestandards und einem neuartigen Freizeitkonzept, den Ansprüchen der wachsenden Zahl von Geschäfts- und Privatreisenden, die nach Qatar kommen, gerecht wird“, so Fahad K. Al-Ghunaim, Chairman & CEO, First Qatar Real Estate Development Company.

Kontakt:
Ricarda Blume-Werry für Hilton Worldwide
069 96 22 19 18
ricarda.blume-werry@grayling.com