(hoga-presse) Ausbildung im Seeblick – Genuss und Spa Resort. Moderner Hotelbetrieb wirbt erfolgreich neue Auszubildende. Mit viel Teamgeist und hohem Engagement bilden die Gastgeber Gunnar und Nicole Hesse im Seeblick**** Genuss und Spa Resort auf Amrum jedes Jahr um die zehn junge Menschen aus. Moderne Methoden – wie ein neuer Film im Internet – werden für die Anwerbung der Auszubildenden genutzt. Weitere Infos unter http://www.seeblicker.de

Bereits seit 1985 werden im familiär geführten Seeblick**** Genuss und Spa Resort auf Amrum junge Leute in den verschiedenen Hotelfachberufen ausgebildet. Küchenchef und Gastgeber Gunnar Hesse und seine Frau Nicole Hesse bedienen sich für die Anwerbung der Auszubildenden aktueller und moderner Methoden: So entstand im vergangenen Sommer gemeinsam mit Filmproduzent Oliver Gäbel ein „Recruitingfilm“, der sehr emotional sowohl den Vier-Sterne-Hotelbetrieb als auch die Insel Amrum als Arbeitsstätte vorstellt. Anfang September haben zwei junge Menschen eine Ausbildung als Hotelfachfrau/-mann angefangen. Aufgrund des neuen Internet-Films konnte aktuell sogar für die Küche ein Koch eingestellt werden, weitere Bewerbungen werden noch entgegengenommen.

Jedes Jahr werden im Seeblick**** Genuss und Spa Resort bis zu 13 Auszubildende beschäftigt. Die meisten davon durchlaufen eine dreijährige Ausbildungszeit als Hotelfachfrau/-mann oder als Koch/Köchin. Oft wollen die fertigen Gesellen dann nach der Lehrzeit in die große weite Welt ziehen, doch kann die Gastgeberfamilie Hesse meist einen der Prüflinge als Mitarbeiter für das eigene Haus gewinnen. So hat sich im Laufe der letzten Jahre ein Team gebildet, das zurzeit in Küche und Service komplett aus eigenen ehemaligen Auszubildenden besteht.

Im über 40-köpfigen Team des Seeblick**** Genuss und Spa Resort stehen vier eigene Ausbilder zur Verfügung: So sind Nicole Hesse, Stefanie Brandt und Heike Trumm für die Hotelfachleute zuständig, Gunnar Hesse kümmert sich persönlich um den Beruf des Koch/Köchin. Darüber hinaus ist das Ehepaar Hesse im Prüfungsausschuss der jeweiligen Berufe für die praktische Prüfung zuständig.

Stolz berichtet Nicole Hesse: „Unsere Auszubildenden sind immer sehr erfolgreich und können teilweise die Ausbildung vorziehen. Früher kamen unsere jungen Kollegen hauptsächlich aus den neuen Bundesländern, heute aber aus dem gesamten Bundesgebiet. Aktuell versuchen wir gerade mit einer dänischen Agentur zusammen zu arbeiten, um auch von unseren Nachbarland junge Leute in der Praxis ausbilden zu können.“

Urlaub und Ausbildung im Einklang mit der Natur
Das Seeblick**** Genuss und Spa Resort in Norddorf auf Amrum, das im letzten Jahr sein 100. Jubiläum feierte, trägt das Prüfsiegel „gesicherte Nachhaltigkeit“ des Deutschen Privaten Instituts für Nachhaltigkeit & Ökonomie. Gäste können hier mit gutem Gewissen die einzigartige, geschätzte Naturlandschaft des Wattenmeeres erleben.
Der einstige Gasthof, der heute als Vier-Sterne Hotel in vierter Generation von Gunnar und Nicole Hesse geführt wird, steht für eine unbeschwerte Lebensweise, ein positives Lebensgefühl und emotionales Wohlbefinden. Gästen stehen insgesamt 48 individuell gestaltete Einzel- und Doppelzimmer sowie Suiten zur Verfügung, die sämtliche Annehmlichkeiten eines modernen Vier-Sterne-Hotels bieten. Die Räume verteilen sich auf das Haupthaus und drei weitere Gebäude. Für Familien stehen zudem 14 rustikal eingerichtete Ferienwohnungen für Selbstversorger mit Blick auf den hoteleigenen Garten bereit.

Für die Mitarbeiter steht ein eigenes Gebäude zur Verfügung. Auszubildende können hier günstig wohnen und werden von der Gastgeberfamilie bestens versorgt.

Informationen zum Seeblick**** Genuss und Spa Resort: www.seeblicker.de

Geschäftsführerin
Am Borsdorfer 13
60435 Frankfurt
E-Mail: a.heussner@primo-pr.com
Telefon 0049/69/530 546 50
Mobil 0049/173/213 80 16
www.primo-pr.com

Quelle: Pressemitteilung primo-pr.de vom 06. Oktober 2014.