(hoga-presse) IntercityHotel-Gäste sind überdurchschnittlich zufriedene Gäste.

IntercityHotel mit Gold-Medaille für Kundenzufriedenheit ausgezeichnet

IntercityHotel-Gäste sind überdurchschnittlich zufriedene Gäste. Diese Erkenntnis bestätigt Deutschlands größtes Service-Ranking der Zeitung DIE WELT, der Goethe-Universität Frankfurt am Main und ServiceValue. Unter insgesamt 3.000 teilnehmenden Unternehmen aus über 320 Branchen wurde die Marke IntercityHotel mit der Gold-Medaille als Service-Champion gekürt. Bei dem alljährlichen Ranking werden Unternehmen aus Kundensicht bewertet.

Freundliche, zeitsparende und bequeme Häuser

„Ein zufriedener Gast ist das Ziel eines jeden Hoteliers“, so Joachim Marusczyk, Gründungs-Geschäftsführer der IntercityHotel GmbH. „Mit IntercityHotel sind wir seit mehr als 30 Jahren erfolgreich. Unsere Häuser sind freundlich, zeitsparend und bequem und weisen dabei eine sehr hohe Servicequalität auf – genau wie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unsere Werte zu jedem einzelnen Gast transportieren. Daher freuen wir uns sehr über diese großartige Auszeichnung, die eine Auszeichnung für alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist.“

IntercityHotel-Gäste genießen viel Komfort

Die Marke IntercityHotel, die zur Deutschen Hospitality, gehört steht für moderne Stadthotels für preisbewusste Reisende. An Verkehrsknotenpunkten wie ICE-Bahnhöfen oder Flughäfen gelegen sind sie idealer Ausgangspunkt für Geschäftstermine und Stadterkundungen. Im Übernachtungspreis inbegriffen ist das FreeCityTicket, das zur kostenfreien Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs berechtigt. Der italienische Architekt Matteo Thun hat einem kompletten Relaunch der Marke vorgenommen, die kürzlich neu-designten Hotels in Braunschweig und Duisburg stoßen auf großen Anklang bei den Kunden. Mit der IntercityHotel App ist die Marke auch technisch auf dem neuesten Stand. Sie ermöglicht Buchung, Check-In, Check-Out, Bezahlung und die Öffnung der Zimmertür per Smartphone.

Nationale und Internationale Präsenz mit über 40 Hotels

Seit über 30 Jahren schreibt IntercityHotel Erfolgsgeschichte und ist heute mit über 40 Hotels und mehr als 7.000 Zimmern im In- und Ausland präsent. Zum Portfolio zählen neben Deutschland und Österreich auch die Niederlande, China, Dubai und der Oman. Seit 2017 gibt es zudem einen Partnerschafts-Vertrag mit der brasilianischen Hotelmarke Intercity Hotels, die 34 Häuser in Brasilien und Uruguay betreibt.

Anfang kommenden Jahres wird in Frankfurt am Main das bislang größte IntercityHotel mit über 400 Zimmern eröffnen.

Ein Video fasst die wichtigsten Meilensteine der 30-jährigen Geschichte der IntercityHotel GmbH in 60 Sekunden zusammen: https://youtu.be/4vX-RDueLU4.

Über IntercityHotel

IntercityHotel ist eine Marke der Deutschen Hospitality. Sie steht für moderne Stadthotels der gehobenen Mittelklasse. IntercityHotels befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt von Bahnhöfen oder Flughäfen. Mit dem FreeCityTicket können Hotelgäste den öffentlichen Nahverkehr kostenfrei nutzen. Das Portfolio umfasst 40 Hotels in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Oman und China, 20 weitere Häuser befinden sich aktuell in der Entwicklung. Weitere Marken der Deutschen Hospitality sind Steigenberger Hotels and Resorts mit 60 historischen Traditionshäusern, lebendigen Stadtresidenzen sowie Wellness-Oasen inmitten der Natur, MAXX by Steigenberger – neu, charismatisch, den Fokus auf das Wesentliche – ganz nach dem Motto „MAXXimize your stay“ und Jaz in the City mit Hotels, die das Lebensgefühl der Stadt widerspiegeln und von der lokalen Musik- und Kulturszene leben. www.intercityhotel.com

IntercityHotel GmbH
Lyoner Straße 25
60528 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon +49 69 66564-04
Telefax +49 69 66564-699
E-Mail neugierig@intercityhotel.com

Quelle: Pressemitteilung der IntercityHotel GmbH vom 16. Oktober 2018.
Bildquelle: pixabay.com