(hoga-presse) Immer mehr Hotels in Deutschland vertrauen auf die sicheren und belastbaren Marktdaten des Daily Benchmarking. Derzeit betreuen die Fairmas Gesellschaft für Marktanalysen mbH und STR Global mehr als 900 Hotels in Deutschland. „Wir freuen uns über den starken Zuspruch und sehen eine Bestätigung darin, dass die Nachfrage nach diesem strategischen Werkzeug kontinuierlich zunimmt. Mit gesichertem Faktenwissen über den Wettbewerb gewinnen die über 900 angeschlossenen Hotels fundierte Erkenntnisse über den Markt und können das für den eigenen Erfolg zielstrebig nutzen.“, erklärt Niels Schröder, Geschäftsführer der Fairmas GmbH. Gerade im hart umkämpften deutschen Hotelmarkt wird die effektive Marktbeobachtung immer wichtiger – hier kann nur das Unternehmen punkten, das Entwicklungen kontinuierlich beobachtet und die gewonnenen Ergebnisse in seine Vertriebsentscheidungen einfließen lässt. Neben den großen internationalen Hotelketten setzen auch immer mehr kleine Individual und Resort Hotels auf Daily Hotel Benchmarking.
Als Neuheit lassen sich mit dem neuen Hotel Benchmarking System von Fairmas jetzt auch zusätzliche Kennzahlen wie Gästezahl oder Anreisen erfassen und analysieren. Zudem lässt sich der monetäre Wert einzelner Events berechnen. Das integrierte Trendbarometer liefert Prognosen für die nächsten drei Monate und erleichtert so die eigene Planung. Fünf kostenlos vordefinierte, frei wählbare Markt-Sets – beispielsweise alle 3*-Hotels in einer Stadt – liefern weitere Marktinformationen. Der modifizierte Event-Kalender zeigt zudem aktuelle Veranstaltungen wie Messen oder Kongresse und verdeutlicht das selbst erzielte Ergebnis im Vergleich zu den Wettbewerbern. Neu ist auch, dass Hotels eigene Events einstellen und analysieren können. Erstmals ist Benchmarking auch für die Hostels und Jugendherbergen nutzbar und liefert durch ein bettenorientiertes Benchmarking wichtige Informationen für dieses stark wachsende Marktsegment. „Wir freuen uns über sehr viel positives Kundenfeedback zum neuen System und arbeiten kontinuierlich daran weitere nützliche Features zu integrieren.“, so Niels Schröder.

Da Fairmas eng mit dem Bundeskartellamt zusammenarbeitet und von ihm eine Tolerierungserklärung für ihr internetbasiertes Benchmarking-System besitzt, ist die Teilnahme am Hotel Benchmarking der Fairmas GmbH für Hotels und Hostels rechtlich völlig unbedenklich.

Um den Kunden den Einstieg in das neue System zu erleichtern, bietet die Fairmas GmbH kostenlose Informationen und Schulungen an. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.fairmas.com.

Über Fairmas:
Die Fairmas Gesellschaft für Marktanalysen mbH mit Sitz in Berlin ist eines der führenden Entwicklungsunternehmen für Hotellerie-Software in Deutschland und bietet Daily Benchmarking sowie zahlreiche Planungs- und Controlling-Lösungen an – seit 2003 mit nahezu 3.000 Software-Installationen weltweit. Damit ist Fairmas seit über zehn Jahren die starke Partnerin der Ketten- und Mittelstandshotellerie sowie der DEHOGA Landesverbände. Erfahrene Führungskräfte aus der Branche sichern das Hotellerie-Know-how, ein Team aus 25 Beschäftigten aus IT und Hotellerie sorgt für die kreative Entwicklung maßgeschneiderter Software-Produkte.

Kontakt für Redaktionen:
Fairmas Gesellschaft für Marktanalysen mbH
Sabine Fischer
Sachsendamm 6
10829 Berlin
T +49 30 322 940 5 20
F +49 30 322 940 5 21
E sabine.fischer@fairmas.com