(hoga-presse) Gäste können die GreenLine Hotels auch per WhatsApp erreichen. Kommunikation im Wandel und mobiler Service muss sein. Die Kommunikationswege verändern sich rasant. Die Gäste bei den GreenLine Hotels können mobil buchen und auch gern ihre Fragen per WhatsApp an das Reservierungsteam stellen.

„Auch wenn unsere Zielgruppe nicht die Jungen und Hippen sind, folgen wir den modernen Kommunikationswünschen unserer Gäste die zwischen 35 und 65 Jahre alt sind. Viele unserer Gäste sind unterwegs und haben noch schnell eine Frage zu Ihrer Buchung und wir bieten dafür alle Kommunikationswege an.“, sagt Suzann Heinemann, Geschäftsführerin der GreenLine Hotels GmbH.

Die Erreichbarkeit der Reservierungszentrale wurde bereits im vergangenen Jahr erweitert und ist nun wochentags von 8.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag bis 15.00 Uhr erreichbar. Denn auch telefonisch wird immer noch gern reserviert.

Erfahren sie mehr unter: http://www.greenline-hotels.de/

Pressekontakt:
Frau Suzann Heinemann
Geschäftsführerin
GreenLine Hotels GmbH
Tel: 030-3186280
E-Mail: sh@greenline-hotels.de