(hoga-presse) Der 35-jährige hat seine Kochausbildung im Seehotel Huberhof in Seehausen absolviert und seine ersten Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Positionen in Konstanz, Timmendorf und St. Moritz verbracht. Seit 2008 ist er als Souschef im Binshof in Speyer, Hotel zur Post in Zeltlingen, Hotel Gerbermühle in Frankfurt am Main und zuletzt im Hotel Krone Assmannshausen tätig gewesen. Nun bringt er seine gesammelten Erfahrungen Beim Schupi in Karlsruhe mit großem Veranstaltungsbereich, badischem Restaurant und herrlichem Biergarten ein, um die frische und regionale Küche mit heimischen Grundprodukten hier mit neuen Ideen und Raffinessen auszubauen, aber Klassiker auch mal erfrischend anders zu präsentieren. Seine Leidenschaft fürs Kochen hat er bereits als kleiner Junge durch seine Großmutter erhalten und für ihn stand niemals zur Frage, welcher Beruf ihn glücklich machen wird.  Die wichtigsten Aspekte bei seiner neuen Aufgabe sind für Christian Mattke die Regionalität, insbesondere der persönliche Kontakt zu regionalen Erzeugern sowie eine bodenständige, ehrliche und frische Küche ohne Zusatzstoffe jeglicher Art.

Presse Ansprechpartner:
Britta Bleich, Telefon 0721-55 94-0, Telefax 0721-55 94-86, info@schupi.de

Beim Schupi
Restaurant-Hotel-Veranstaltungen-Biergarten
Durmersheimer Straße 6
76185 Karlsruhe
0721-55 94-0
info@schupi.de
www.schupi.de