(hoga-presse) Die Internationale Grüne Woche in Berlin ist Pflichttermin für Genießer und Hersteller, die Wert auf erstklassige Produkte und einwandfreie handwerkliche Verarbeitung legen. So auch für Essigpapst Erwin Gegenbauer. Der Österreicher bietet seinem Wiener Bier dort zum 80. Jubiläum der Messe eine Bühne und präsentiert außerdem eine Auswahl hocharomatischer Essige.
Wien, Januar 2015. Mittendrin statt nur dabei, das Motto setzt Erwin Gegenbauer zum Jahresbeginn in Berlin einmal mehr in die Tat um. Auf der Leitmesse für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau gehört Gegenbauer zu mehr als 1.600 Unternehmen, die Fachbesuchern und Journalisten ihre Erzeugnisse innerhalb eines internationalen Umfelds vorstellen. Genau der richtige Rahmen für das Wiener Bier des Qualitätsfanatikers, dessen Zutaten allesamt biologisch und mitten in Wien angebaut werden. Neben Gerste und Weizen besteht der Sud aus steinzeitlichem Urkorn, nämlich Emmer und Einkorn, die dem Bier seinen einzigartigen und feinwürzigen Geschmack verleihen. Erwin Gegenbauer, der die Essigbraukunst in den letzten 20 Jahren revolutioniert hat und heute in der Wiener Essig Brauerei mehr als 60 verschiedene Sorten saures Gold produziert, unter anderen Bier- und Malzessig, hegte schon lange den Traum, sein eigenes Bier auf den Markt zu bringen. „Anders als die großen Brauereien gebe ich dem Wiener Bier seine Daseinsberechtigung gerade wegen seiner Einzigartigkeit.“

Dafür scheut er keine Mühen und verzichtet im Braukeller komplett auf computergestützte Verfahren. Das Ergebnis ist ein Bier mit rund sechs Prozent Alkoholgehalt, das Gegenbauers hohen Ansprüchen gerecht wird und uniformiertem Geschmack keine Chance lässt, denn jeder neue Sud schmeckt etwas anders als der vorherige.

Die Internationale Grüne Woche findet vom 16. bis 25. Januar 2015 in Berlin statt. Für Verkostungen und persönliche Gespräche ist Erwin Gegenbauer vom 16. bis 21. Januar 2015 am Stand der AMA (Agrar Markt Austria) in Halle 15 anzutreffen. Darüber hinaus können das außergewöhnliche Wiener Bier und die hochwertigen Essige bis Messeende am Stand probiert werden.
 
Weitere Informationen unter www.gegenbauer.at oder www.gruenewoche.de

Kerstin Seling
Gourmet Connection GmbH
Münchener Straße 45
60329 Frankfurt am Main
Tel:     +49 – 69 – 25 78 12 8 – 28
Fax:    +49 – 69 – 25 78 12 8 – 11
www.gourmet-connection.de
info@gourmet-connection.de