(hoga-presse) Märchenhaftes Ambiente, erlesene kulinarische Kreationen und musikalischer Genuss: Das luxuriöse Royal Mansour Marrakech bietet seinen Gästen einen besonders exquisiten Rahmen für den Start ins neue Jahr: Am Silvesterabend wird in prachtvollem marokkanischen Ambiente ein Sechs-Gänge-Menü aus der Küche des Sternekochs Yannick Alléno serviert und für Stimmung sorgen die beeindruckende Gospelstimme von CoCo McMillan sowie die Sängerin Alisa Kosmos in Begleitung des Streichquartetts Asteria.

Seinem Anspruch, jedem Gast ein Erlebnis auf allerhöchstem Niveau zu bieten, wird das Royal Mansour auch zum Jahreswechsel gerecht: An Silvester bittet es in prächtigen Empfangsräumen zu Tisch und serviert ein exquisites sechsgängiges Abendmenü mit so erlesenen Kreationen wie Osietra-Kaviar in Aspik mit Wasserkresse-Coulis, blauer Oualidia-Hummer an Charmoula, dazu Gemüse der Region und Kastanien aus dem Atlas-Gebirge oder Bresse-Poularde mit schwarzem Trüffel. Ausgewählte Weine runden die Kompositionen aufs Feinste ab.

Das musikalische Menü besteht an diesem Abend aus dem Streichquartett Asteria, vier talentierte Absolventinnen des renommiertesten Musikkonservatoriums in London, bekannt von Auftritten bei Konzerten und Festivitäten weltweit. Multitalent Alisa Kosmos aus der Ukraine singt dazu. Ein weiteres Highlight bildet die charismatische Gospelstimme der US-Amerikanerin Coco McMillan. Und an den Tagen zwischen den Jahren, vom 26. bis 29. Dezember 2013, gibt Chris Norton in der Pianobar des Royal Mansour sein breites Repertoire an Stücken verschiedenster Künstler zum Besten – von Louis Armstrong über Frank Sinatra und James Brown bis hin zu Billy Joel.

Das Royal Mansour im Herzen der Altstadt von Marrakesch, ein außergewöhnliches Projekt des Königs von Marokko, steht nicht nur für Luxus auf höchstem Niveau, sondern auch für ein Maximum an Privatsphäre. Gäste logieren in authentischen, mehrstöckigen Riads mit privatem Pool auf der Dachterrasse. Ein 2.500 Quadratmeter großes, original marokkanisches Spa inklusive Hammam verwöhnt mit hochwertigen Anwendungen, während die drei Restaurants unter der Leitung des französischen Sternekochs Yannick Alleno Gäste in den Gourmethimmel entführen.

Weitere Informationen zum Royal Mansour Marrakesch sowie Buchungen unter www.royalmansour.com.

Pressekontakt: Pia Lexa
uschi liebl pr, emil-geis-str. 1, 81379 münchen
tel. +49 89 7240292-0, fax +49 89 7240292-19, mail: pl@liebl-pr.de