(hoga-presse) Den Zauber der Salzburger Weihnachtsmärkte erleben und beim eleganten Dinner mit Freunden oder Kollegen die „staade Zeit“ einläuten.

Heißer Glühwein, süßer Mandelduft und funkelnde Lichter im nächtlichen Schnee: Das vorweihnachtliche Salzburg gehört mit zu den schönsten Zielen für einen romantischen Adventsausflug. Während hoch über der Mozartstadt der Weihnachtsmarkt auf der Festung Hohensalzburg mit einem atemberaubenden Ausblick auf Salzach und Altstadt lockt, laden die Weihnachtsmärkte in und um Salzburg zu besinnlichen Konzerten, einem Besuch der Wintermärchenbahn und dem Genuss einheimischer Köstlichkeiten ein. Im Anschluss bietet sich das Hotel Goldener Hirsch in der Getreidegasse an für ein gemeinsames festliches Abendessen im Familien-, Freundes oder Kollegenkreis. Buchbar sind die Weihnachtsfeier-Arrangements des traditionsreichen Haus ab 55 Euro pro Person. Die Übernachtung gibt’s zur Adventszeit im Classic Doppelzimmer ab 295 Euro pro Nacht inklusive Frühstück.

Wenn der erste Schnee fällt und sich die Dämmerung über die Stadt legt, ist ein Bummel über die Salzburger Weihnachtsmärkte besonders romantisch: Während am Mirabellplatz vor der erhabenen Kulisse des Barock-Schlosses Mirabell Christi Geburt mit Glühwein, Punsch, Paradiesäpfeln, handgeschnitzten Krippen und allerlei schönen Gaben gefeiert wird, lockt der Salzburger Christkindlmarkt rund um Dom- und Residenzplatz mit weihnachtlich geschmückten Ständen voller Weihrauch, Adventskränzen, Schmankerln und buntem Allerlei. Auch der Hellbrunner Adventszauber vor den Toren Salzburgs, im malerischen Schlosspark Hellbrunn, zieht mit besonderen Attraktionen wie einem Streichelzoo und einer Wintermärchenbahn Menschen aus aller Herren Länder an. Er gilt als einer der beliebtesten Adventsmärkte Österreichs. Einen unvergleichlichen Panoramablick auf die weihnachtliche Mozartstadt erleben die Besucher des Weihnachtsmarkts auf der Festung Hohensalzburg. Die größte vollständig erhaltene mittelalterliche Burg Mitteleuropas kann bequem mit der Seilbahn oder auch zu Fuß erreicht werden.

Nach schönen Stunden auf dem Weihnachtsmarkt bietet sich das Hotel Goldener Hirsch, nur wenige Gehminuten vom Salzburger Christkindlmarkt und Schloss Mirabell entfernt, perfekt an für eine exquisite Weihnachtsfeier mit Familie, Freunden oder Kollegen.

Das Arrangement „Tradition“, buchbar für bis zu 55 Personen, umfasst neben einem Begrüßungscocktail einen hausgemachten Hirschen-Lebkuchen, ein Drei-Gänge-Menü nebst passenden Weinen, verschiedenen alkoholfreien Getränken und Kaffee und Tee. Preis: 79 Euro pro Person.

Beim Arrangement „Rustikal“ folgt einem zünftigen Glühwein- und Punschempfang ein leckeres Fondue für bis zu 20 Personen im Restaurant s’Herzl oder im Jagdsalon, dazu österreichische Weine und Bier sowie nicht-alkoholische Getränke. Abschließend herrscht für drei Stunden „open bar“, wo neben Hauswein auch Sekt kredenzt wird. Ab 55 Euro pro Person.

Das Arrangement „Goldener Hirsch“ in der berühmten Hirschen-Bar lockt nebst Champagner-Cocktail als Aperitif auch mit eigens kreierten Hirschen-Würstl, delikat angerichtet mit Preiselbeersenf und Krenweckerl, sowie mit hausgemachten Petit Fours und Gebäck. Im Preis von 55 Euro pro Person bei einer maximalen Personenzahl von 40 Gästen ist auch eine zweistündige „open bar“ mit Champagner, Mineralwasser und Kaffee enthalten.

Der Ferrari unter den Weihnachtsfeier-Arrangements ist das Arrangement „Festtag“ für 135 Euro pro Person. Nach einem Willkommenscocktail oder Sektempfang genießen die Gäste entweder ein Vier-Gänge-Menü oder ein Weihnachtsbuffet samt Weinbegleitung, alkoholfreier Getränke, Kaffee und Tee. Drei Stunden lang kann abschließend bei „open bar“ der Abend in fröhlicher Runde ausklingen.

Für alle, die einmal in einem der bekanntesten und traditionsreichsten Hotels der Mozartstadt nächtigen wollen, hält der Goldene Hirsch ein besonderes Advents-Zuckerl parat: In der Adventszeit ist das Classic Doppelzimmer wochentags bereits ab 295 Euro pro Nacht inklusive Frühstück buchbar. Weitere Informationen und Buchungen online unter www.goldenerhirsch.com.

Hintergrund:
Das Hotel Goldener Hirsch in Salzburg birgt eine urbane Oase mitten im geschäftigen Treiben der Mozartstadt. Sehr persönlich geführt, lebt das Hotel den romantischen Zauber des fünfzehnten Jahrhunderts, bereichert durch gepflegten Luxus von heute. Hier hüllt sich High Tech in Lodengewand. 1407 wurde das Haus, in dem später der Goldene Hirsch seine Heimat finden sollte, erstmals urkundlich erwähnt. Bereits die antike Eingangstür zeugt von langer Tradition, die in unzähligen Details spürbar wird. Höchst individuell möbliert zeigen sich die gemütlichen Gästezimmer: Jahrhundertealte Bauernmöbel spiegeln den gehobenen Salzburger Landhausstil wider. Die berühmte Hirschen-Bar ist nicht nur zu den Festspielen beliebter Treffpunkt der Gesellschaft, während das exquisit bodenständige Restaurant Goldener Hirsch und das gemütliche „Herzl“ zur kulinarischen Einkehr laden. www.goldenerhirsch.com

The Luxury Collection

The Luxury Collection ist ein exklusiver Zusammenschluss von Hotels und Resorts, die sich in den interessantesten und begehrtesten Destinationen der Welt befinden und ihren weitgereisten Gästen ein unvergessliches und authentisches Gästeerlebnis bereiten. Jedes einzelne Hotel greift auf einzigartige Art und Weise die Besonderheiten und Traditionen der jeweiligen Standorte auf und gewährt so Zugang zur lokalen Historie und kulturellen Schätzen. Die Luxury Collection Hotels sind bekannt für ihre Architektur, ihr Interieur sowie Kunst und binden einheimische Gebräuche und standorttypische Merkmale in das Erlebnis des Gastes ein. Dabei erfüllen sie jeden Wunsch mit herausragendem Service. Derzeit besteht die luxuriöse Sammlung aus über 70 Hotels und Resorts in mehr als 30 Ländern, die alle den Ruf genießen zur Weltelite zu gehören. www.luxurycollection.com

Pressekontakt:
Michaela Rosien, uschi liebl pr, Emil-Geis-Str. 1, 81379 München     
Tel. +49 89 7240292-0, Direkt +49 89 7240292-17 Fax +49 89 7240292-19
Mail: mir@liebl-pr.de