Urlaub in Indonesien

Das InterContinental Bali Resort

(hoga-presse) Ein morgendlicher Strandspaziergang vor den Toren des InterContinental Bali Resort birgt so manche Überraschung. Wer würde am längsten und goldenen Sandstrand von Jimbaran, direkt vor den Toren des 5-Sterne-Resorts Indonesien: Das InterContinental Bali schon balinesische Kühe vermuten? Sie ziehen eine Art Schreitpflug, wie sie auf Balis Reisfeldern von Wasserbüffeln gezogen werden. Hier jedoch wurde der Pflug umfunktioniert und dient zum Glätten des Sandes und zum Reinigen des Strandes.

Neunköpfige Kuh-Herde: tierische Unterstützung

Jeden Morgen um 06.00 Uhr, angeleitet von den Gärtnern des InterContinental Bali Resorts, dürfen die Kühe an den Strand, um diesen auf eine sehr ungewöhnliche und vor allem umweltschonende Art zu säubern. Das morgendliche Ritual der balinesischen Kühe ist eine Kooperation zwischen dem Resort und dem örtlichen Banjar-Dorfrat. Die Aktion ist besonders umweltfreundlich, da keine lauten motorisierten Maschinen zum Einsatz kommen und die Reinheit des Strandes trotzdem gewährleistet ist.

Der Nachwuchs der Kuhherde wird an das Dorf Jimbaran gespendet, für die dortigen Bauern kann ein kleines Kalb schnell die Versorgung der Familie sichern und ist damit eine deutlich nachhaltigere Entwicklungshilfe als jegliche finanzielle Spenden.

Umweltbewusstsein und ökologische Nachhaltigkeit sind Grundwerte, die die Firmen-Philosophie des InterContinental Bali Resort bestimmen. Jeder soll sich der Bedeutung einer sauberen und gesunden Umwelt bewusst sein, und dabei ist es natürlich auch wichtig, zum Erhalt der Sauberkeit des Strandes beizutragen. Den Strandbesucher wird es freuen!

Über das 5-Sterne InterContinental Bali Resort

Eingebettet in 14 Hektar tropischer Landschaft am längsten Strandabschnitt Jimbarans, liegt das 5-Sterne InterContinental Bali Resort mit seinen 2019 frisch renovierten 417 Gästezimmern. In der ruhigen exklusiven Jimbaran-Bucht an der Südküste Balis, zwischen der privaten Enklave Nusa Dua und dem quirligen Ort Kuta, angesiedelt, ist das Luxus-Resort optimaler Erholungsort und gleichzeitig perfekter Ausgangspunkt um die Schönheit der Insel zu erkunden. Bis zum internationalen Flughafen Ngurah Rai fährt man nur fünfzehn Minuten.

Das InterContinental Bali Resort ist von üppigen tropischen Gärten umgeben und liegt an Balis längstem weißen Sandstrand. Das Fünf-Sterne-Hotel ist eines der renommiertesten Hotels in Jimbaran Bay. Es war das erste seiner Art, das am Ufer dieser wunderschönen Bucht mit Blick auf die atemberaubenden Sonnenuntergänge errichtet wurde und wurde jetzt komplett neu renoviert.

Die Anlage des mehrfach mit internationalen Preisen ausgezeichneten Resorts, passt sich wunderbar an die Bedürfnisse von Bali-Reisenden an, unabhängig davon, ob es sich um Paare, Familien oder Geschäftsreisende handelt. Die traditionelle balinesische Architektur ist nahtlos mit modernen Annehmlichkeiten verwoben. Im ganzen Resort und in den Gästezimmern sorgen balinesische Kunstwerke für eine authentische Atmosphäre.

Quelle und Bildquelle: Pressemitteilung WeberBenAmmar PR vom 16.09.2019.