Auch Ruby Hotels verlässt sich auf HotelOffice24 im Bereich Reservierung.

(hoga-presse) Ruby Hotels & Resorts kooperieren jetzt mit HotelOffice24 im Bereich Reservierung. Der Hoteldienstleister HotelOffice24 hat einen weiteren, stark wachsenden Hotelpartner unter Vertrag. Das Berliner Startup unterstützt ab sofort alle Hotels der in München ansässigen Ruby Gruppe bei den Reservierungen. „Schon wenige Tage nach unserem ersten Kontakt sind wir direkt in die Arbeitsprozesse bei Ruby eingestiegen. Neben diesem schnellen und unkomplizierten Einstieg schätzt man unsere Hotelexpertise und den engen und permanenten Informationsaustausch”, so David Radloff, Projektmanager von HotelOffice24. Auch für alle Neueröffnungen versteht man sich als optimaler Partner von Ruby. Allein in den nächsten drei Jahren plant die 2013 gegründete Hotelgruppe acht neue Häuser mit rund 1.500 Zimmern in Europa und Asien, darunter London und Shanghai.

„HotelOffice24 bietet uns genau das, was wir in unserer Wachstumsphase von einem externen Dienstleister erwarten: hohe Flexibilität, fachliche Kompetenz”, begründet Matthias Heel, Group Director Revenue & Reservation, von Ruby Hotels, die Kooperation mit den Berlinern. „Unsere Expansion bedeutet nicht zuletzt einen enormen Aufwand bei der Personalrekrutierung- und Einarbeitung.”, erläutert Matthias Heel. Möglich ist das aufgrund des für die Branche einzigartigen Konzepts von HotelOffice24. Es werden, anders als bei Personaldienstleistern, keine Mitarbeiter zum Auftraggeber entsendet, sondern die im Hotel anfallenden Aufgaben von HotelOffice24 per Remote im Berliner Head Office erledigt. Hotels buchen sich dazu nach dem Baukastenprinzip Services, Leistungsumfang und Laufzeiten
individuell und nach deren Bedarf.

Pressekontakt:
Konstanze Raschke
Projektmanagerin
0800 – 99 11 339 (kostenfrei)
k.raschke@hoteloffice24.de
www.hoteloffice24.de
HotelOffice24
Knaackstr. 98
10435 Berlin

Quelle: Pressemitteilung HotelOffice24 vom 27.11.2018
Bildquelle: pixabay.com