(hoga-presse) Johann Lafer im neuen Hotel Moselschlösschen. Am 13. April 2013 lädt das Team des Hotels gemeinsam mit dem Star- und Fernsehkoch zum „Walking Dinner“. Unter dem Motto „Frühlingserwachen“ genießen die Gäste in den neuen Event-Locations wie der hoteleigenen MIELE-Kochschule „Tafelkunst“, der Orangerie oder dem historischen Säulenkeller regionale Köstlichkeiten neu interpretiert. Atmosphärische Live-Musik, der freie Blick auf die Mosel und ein Besuch im Kunstraum bei dem gebürtigen Traben-Trarbacher Künstler Uli Hack sorgen für ein stimmungsvolles Ambiente.

An fünf Stationen präsentiert der berühmte Gourmetkoch Johann Lafer beim „Walking Dinner“ exklusive Genuss-Highlights aus regionalen Produkten. Die korrespondierenden Weine der Mosel-Winzer vervollständigen das besondere Geschmackserlebnis. Beim Flanieren zu den kulinarischen Stopps im Moselschlösschen erleben Gäste die neu gestalteten Räumlichkeiten des historischen Hotels. Der weitläufige Garten direkt am Moselufer mit Gastro-Pavillon, die hoteleigene Orangerie mit angeschlossener Naturbruchstein-Terrasse im gemütlichen Innenhof sowie das Restaurant „Zum Schlösschen“, die MIELE-Kochschule „Tafelkunst“, die Vinothek „Weinschlösschen“ und der historische Säulenkeller aus dem Jahr 1754 versprechen ein besonderes Flair.

Die Veranstaltung „Frühlingserwachen mit Johann Lafer“ am 13. April 2013 beginnt ab 18 Uhr. Der Genussbeitrag beträgt 98,00 Euro pro Person. Im Paket enthalten sind ein Winzer Rieslingsekt als Aperitif, die Speisen an fünf Stationen, Live-Musik, die korrespondierenden Weine, Mineralwasser und Kaffee. Eine Übernachtung im Moselschlösschen in Verbindung mit der Veranstaltung ist zu einem Sonderpreis von 55 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück möglich. Reservierungen telefonisch unter +49-(0)-6541-832-0 oder per E-Mail an info@moselschloesschen.de.

Angebote, News, Live-Berichte, Bilder und Videos zum Hotel direkt unter info@moselschloesschen.de oder +49-(0)-6541-832-0 sowie unter www.moselschloesschen.de und auf facebook.

Über das Hotel Moselschlösschen****
Das 4*- Hotel Moselschlösschen liegt direkt am Moselufer, inmitten der malerischen Weinlandschaft rund um Traben-Trarbach, eingebettet zwischen Wald und Weinbergen, gleich eines rebenbegrenzten Amphitheaters. In 63 individuell gestalteten Wohlfühlzimmern mit unterschiedlichen Farbkonzepten entspannen Gäste mit Blick auf den Fluss oder über die Dächer der Altstadt. 1901 im Auftrag der angesehenen Weinhandelsfamilie Rumpel erbaut, wurde das Gebäude über sieben Jahrzehnte als repräsentatives Kellerei- und Wohngebäude genutzt. Renovierungsarbeiten in den 1980er Jahren retteten das heutige Moselschlösschen vor dem Verfall. Durch aufwendig betriebene Denkmalpflege ist die Außenansicht bis heute nahezu im Originalzustand erhalten. Im Laufe der Zeit wurden die einzelnen Gebäudekomplexe wie etwa die „Klassizistischen Villa“ und die Vinothek „Weinschlösschen“ mit dem Haupthaus zu einer Einheit verbunden. Seit August 2012 ist das 100-jährige Hotel Moselschlösschen**** im Rahmen der im November 2011 begonnenen Komplettrenovierung wieder geöffnet. Zimmer, Restaurant, Empfangsbereich & Rezeption überzeugen mit modernem Design.

In der frisch fertiggestellten MIELE-Kochschule „Tafelkunst“ und dem restaurierten historischen Weinkeller gehen die Gäste auf kulinarische Entdeckungsreise. Bis 2013 entstehen in dem Hotel mit Fachwerk-Charme zusätzlich eine Spa- und Wellnesswelt unter dem ganzheitlichen Konzept der Regionalität mit Schieferöl-Treatments & Co sowie eine Seminar-Residenz mit umfangreicher High-Tech-Ausstattung und innovativem Kurs-Angebot. Ideal zum Entspannen und Genießen sind der neu gestaltete, weitläufige Mosel-Garten mit Gastro-Pavillon sowie hoteleigener Orangerie mit angeschlossener Naturbruchstein-Terrasse im gemütlichen Innenhof. www.moselschloesschen.de

Hotel Moselschlösschen
Reinhard Reinders
An der Mosel 14
56841 Traben-Trarbach
T +49-(0)-6541-832 0
F +49-(0)-6541-832 255
marketing@moselschloesschen.de

piroth.kommunikation GmbH & Co. KG
Daniela Piroth-Bonn / Teresa Schreiner
Tannenstraße 11
D-82049 Pullach bei München
Tel   +49-(0)-89-55 26 78 90
Fax +49-(0)-89-55 26 78 99
media@piroth-kommunikation.com