(hoga-presse) Weihnachtsfeiern im Schloss und Gut Liebenberg, Löwenberger Land. Von Winterwanderung über Lesung, Lagerfeuer mit Stockbrot, Glühwein auf der Rosenburg – bis hin zum Auftritt des Weihnachtsengel mit Turmbläsern. Gern gestalten wir nach Ihren Wünschen ein individuelles Angebot für einen weihnachtlichen Abend.

Ihre Firmen-Weihnachtsfeier
Erleben Sie mit Ihrem Team eine zauberhafte Stimmung, wenn mit der Dämmerung die historischen Gebäude in das warme Licht der Leuchtsterne, Lichterketten und Fackeln tauchen. Lauschen Sie den weihnachtlichen Klängen des Liebenberger Weihnachtsengel …
… oder doch lieber was ganz Anderes?!

Winterwald
Wandern Sie durch den weißen Winterwald …
Genießen Sie die klare Winterluft bei einer geführten Fackelwanderung durch die Winterlandschaft von Liebenberg. Hierbei erfahren Sie Vieles über die Historie oder dem Waldund Tierbestand. Zum Aufwärmen gibt es heißen Glühwein an einer wärmenden Feuerstelle. Unser Küchenteam serviert Ihnen zum Abendessen wilde und weihnachtliche Leckereien.
45,00 Euro pro Person – ab 10 Personen buchbar / Sonntag-Donnerstag

Wildes Weihnachten
Testen Sie bei uns unter fachkundiger Anleitung Ihre Treffsicherheit und schießen Sie sich mit zahlreichen Punkten zum Schützenkönig. Anschließend zum „Wilden Abendessen“ serviert Ihnen unser Küchenteam allerlei Leckereien aus dem Liebenberger Forst.
• geführte Fackelwanderung zum Jagdtrainingszentrum
• 2-stündiger Schießevent mit der Kurzwaffe oder Flinte
• „wildes“ Buffet mit Leckereien
75,00 Euro pro Person – ab 25 Personen buchbar / täglich nach Verfügbarkeit

Die „Liebenberger Nachwächterstunde“
Erlebens Sie immer freitags vor den Adventswochenenden auf dem historischen Gelände von Schloss & Gut Liebenberg eine weihnachtliche Inszenierung mit einem Lichtspiel aus Fackeln, Feuerkörben & Kerzen. In drei Akten wird die Geschichte des Liebenberger Nachtwächters erzählt, der über die schlafenden Dorfbewohner wacht und vor Feinden, Dieben und Hausbränden warnt. Da sein Beruf zu den niederen Tätigkeiten zählt, wird er sogar von den Dorfmägden verspottet. In der Liebenberger Aufführung vertreibt der Nachtwächter den Feuerteufel und sein gefährliches, brandheißes Schauspiel. Schließlich wird er als Retter vom Weihnachtsengel geehrt und von den Einwohnern gefeiert. Zum Abschluss des abendlichen Lichtschauspiels zünden die Zuschauer ihre Kerzen an und singen mit musikalischer Begleitung traditionelle Weihnachtslieder. An den Liebenberger Weihnachtsständen bieten Händler und Handwerker ihre handgefertigten Waren an. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, es gibt wärmende Getränke sowie süße und herzhafte Leckereien.

Nachtwächterstunde
• Besuch der Nachtswächterstunde
• Erinnerungsfoto mit unserem Weihnachtsengel und unserem Nachtwächter
• weihnachtliches Buffet im Schlosssaal
49,50 Euro pro Person
(17:00 – 22:00 Uhr) – ab 10 Personen buchbar / freitags

Quelle: Pressemitteilung intergerma.

Pressekontakt:
Janet Müller
Verkaufsleiterin
Schloss & Gut Liebenberg
Parkweg 1a
16775 Löwenberger Land OT Liebenberg
Tel: 033094-700-545
Fax: 033094-700-599
E-Mail: janet.mueller@schloss-liebenberg.de