(hoga-presse) Marburg’s best for business. Das 4-Sterne Welcome Hotel Marburg bietet Tagungs-und Eventplanern ein attraktives Tagungsspecial, bei dem Seminarteilnehmer mit 25 % Nachlass von einem deutlichen Preisvorteil profitieren. Denn mit der Buchung der Welcome Tagungspauschale „Erfolgreich tagen, 25 % sparen“ zahlen Seminarteilnehmer statt regulärer 54,- Euro nur 39,- Euro.

Im Preis inbegriffen ist die Bereitstellung eines Tagungsraumes inklusive der benötigten Technik sowie der kostenfreie WLAN-Zugang. Die kulinarische Verpflegung am Vor- und Nachmittag in Form von Snacks und Heißgetränken und eine Auswahl am reichhaltigen Lunchbuffet oder wahlweise ein 3-Gang-Mittagsmenü sorgen für die nötige Stärkung, bevor es nach der Mittagspause in den Seminarräumen weitergeht. Für mehrtägige Veranstaltungen bietet das 4-Sterne Haus ein zusätzlich buchbares Arrangement, bei dem Gäste zum Preis von nur 91,- Euro pro Person und Seminartag übernachten und mit dem WELCOME-the-day-Frühstücksbuffet in den Tag starten können.

Nur eine Stunde vom Frankfurter Airport entfernt, lässt sich das Marburger Businesshotel dank idealer Verkehrsanbindungen zur Autobahn und zum IC-Bahnhof sowohl für nationale als auch für internationale Gäste schnell und unkompliziert erreichen. Dank mobiler Trennwände und 300 m2 Tagungsfläche ist es ideal für Seminare und Kongresse mit einer Teilnehmerzahl von bis zu 320 Personen geeignet. Eine ausgewogene Kombination aus Business und Wohlfühlen sorgt dafür, dass neben der Arbeit auch die Erholung nicht zu kurz kommt: Fernab von Seminaren und Tagungen versprechen individuell gestaltbare Rahmenprogramme eine gelungene Abwechslung zwischen und nach den Seminaren. So können Welcome-Gäste bei einer Rundfahrt mit dem Lahnschiff Elisabeth II die Universitätsstadt Marburg aus der Seefahrer-Perspektive erkunden oder bei einer spannenden Kanutour die naturbelassenen Gegenden an der Lahn bestaunen.

Über die Welcome Hotels:
Die Welcome Hotelgruppe mit Sitz im sauerländischen Warstein behauptet sich seit 1998 erfolgreich auf dem deutschen Hotelmarkt. Insgesamt unterhalten die Welcome Hotels an 14 bundesweiten Standorten 17 3-Sterne Superior bis 4-Sterne Superior Häuser. Geleitet von der Doppelspitze Mario Pick und Carsten Kritz vermitteln über 1000 Mitarbeiter Tag für Tag den Gästen das Gefühl, „willkommen“ zu sein.

Pressebüro WELCOME HOTELS • Jeschenko MedienAgentur • Jörg Mutz/Eileen Waugh • Eugen-Langen-Str. 25 • 50968 Köln • Tel:  0221 30 99 -137/-157 • Fax: 0221 30 99-199 • Mail: j.mutz@jeschenko.de/e.waugh@jeschenko.de