(hoga-presse) Der Emirates Palace ist für Abu Dhabi wie der Eiffelturm für Paris – ein absolutes Must. Der Unterschied: Anders als bei herkömmlichen Weltwundern kann man sich von diesem unglaublichen Hotelpalast einen ganzen Urlaub lang rundum einhüllen, verwöhnen und überwältigen lassen. Eine Erfahrung die auch hartgesottene Experten wie Deutschlands bekanntesten Hoteltester Heinz Horrmann ins Schwärmen geraten lässt. Hier hat einfach alles Ausnahme-Niveau: Die Lage, die Architektur, die Ausstattung, die Küche, der Service und das Freizeitangebot. Nicht umsonst hat dieser spektakuläre Hotelpalast mit seinen 114 Kuppeln stolze drei Milliarden US-Dollar verschlungen und ist damit nach dem The Cosmopolitan in Las Vegas das wertvollste Hotel der Welt. Und eines der erfolgreichsten: Abu Dhabi wird gerade bei Deutschen immer beliebter. Von Januar bis September 2014 übernachteten knapp 93.000 deutsche Gäste in Abu Dhabi – ein Plus von elf Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Parallel hat das Emirates Palace die erfolgreichste Saison seit Eröffnung in 2015 gefeiert. Günstige Flugverbindungen und immer mehr spannende Events und kulturelle Highlights werden diesen Höhenflug in den nächsten Jahren noch verstärken.

Grund genug für den VAE-Spezialisten und Boutique-Reiseveranstalter RTC die berauschend luxuriöse Lebensart der Scheichs mit attraktiven Pauschalen auch “Normalsterblichen“ zugänglich zu machen. So profitieren Frühbucher noch 31 Tage vor Reiseantritt von 25 Prozent Ermäßigung und kostenfreier Halbpension für den gesamten Aufenthalt im Emirates Palace. Damit sind im Dezember 2015 sechs Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Flug, Privattransfers vom Flughafen und Halbpension bereits ab 1.789 Euro pro Person buchbar, dabei ist ein Kind unter 13 Jahren im Zimmer der Eltern kostenlos. Alternativ bietet der Arabien-Spezialist auch sehr attraktive Hotel-Kombinationen – etwa mit dem Burj al Arab in Dubai oder mit den berühmten Wüsten-Resorts Qasr al Sarab oder Al Maha zu umwerfenden Konditionen an. Die ultimative Gelegenheit jetzt eine der Ikonen der internationalen Hotellerie persönlich kennen zu lernen! Alle Details unter http://www.emiratespalace.de/preise/.

Das Emirates Palace verspricht in jeder Hinsicht ein überdimensionales Urlaubsvergnügen: Der prunkvolle Palast hat einen Umfang von 2,5 Kilometern und der Torbogen am Hoteleingang überragt sogar das Brandenburger Tor in Berlin. Mit 114 Echtgold-verzierten Kuppeln und jeder Menge Marmor, Gold und Edelhölzern erinnert das Emirates Palace in seinem Stil an die großen Gebäude des alten Orients. 2000 Angestellte aus 50 Ländern lesen den Gästen jeden Wunsch von den Lippen ab. Der Komplex liegt eingebettet in eine 100 Hektar große Gartenlage mit Poollandschaft und schließt direkt an einen 1,3 km langen privaten Sandstrand an.

Daneben verfügt das Hotel über einen eigenen Yachtclub und eine Marina, einen verschwenderisch schönen Spa und zahllose hervorragende Restaurants und Bars. Ein weiteres Highlight ist die hoteleigene Shoppingmeile mit Boutiquen internationaler Luxus-Marken. Die vielen Sehenswürdigkeiten von Abu Dhabi sind dank der stadtnahen aber ruhigen Lage binnen Minuten erreichbar. Diesen märchenhaften Luxus macht RTC jetzt mit sehr reellen Pauschal-Angeboten erlebbar, die ab dem Check-in im Flughafen einen sorglosen Urlaub der Extraklasse garantieren.

Himmlischer Luxus zu Frühbucher-Konditionen im Trend-Emirat Abu Dhabi
Bis 31 Tage vor Reiseantritt gewährt RTC 25 Prozent Frühbucherrabatt sowie kostenfreie Halbpension oder Freinächte bei mindestens fünf Nächten Aufenthalt im Doppelzimmer bei Doppelbelegung. Das gilt für einen reinen Urlaub im Emirates Palace ebenso wie für diverse spannende Hotelkombinationen. Inkludiert sind jeweils der Flug, der Flughafentransfer, Übernachtungen im Doppelzimmer sowie Frühstück. Sechs Nächte im Emirates Palace sind im Dezember 2015 bereits ab 1.789 Euro pro Person inklusive kostenfreier Halbpension buchbar. Alternativ bietet RTC drei Nächte zum Preis von zwei in der Deluxe Suite im Burj al Arab und drei Übernachtungen mit kostenfreier Halbpension im Emirates Palace an. Dieses Package kostet im Zeitraum zwischen 1. Juni und 15. September ab 2.722 Euro pro Person. Ebenso ist eine Kombinationsreise mit drei Übernachtungen inklusive Frühstück im Deluxe Garden Zimmer des Qasr al Sarab Wüstenresorts und fünf Übernachtungen mit Frühstück im Emirates Palace im gleichen Zeitraum schon ab 1.519 Euro pro Person möglich.

Die Kombination mit dem Al Maha Desert Resort mit drei Übernachtungen und Vollpension in der Bedouin Suite sowie zwei geführten Wüstenexpeditionen und fünf Übernachtungen mit Frühstück im Emirates Palace kostet im selben Zeitraum ab 2.088 Euro pro Person. Bei allen Reisen ist die persönliche Unterstützung von RTC selbstverständlich inklusive. Sie macht sowohl die Einreiseformalitäten, die Mietwagenbuchung als auch die Programmgestaltung vor Ort ebenso komfortabel wie preiswert. Alle Angebote gelten natürlich vorbehaltlich Verfügbarkeit. Wer seine Lieben mit einer absoluten Reise-Delikatesse überraschen will oder etwas Besonderes zu feiern hat sollte deshalb gleich zuschlagen. Günstiger geht es nicht.

Buchungsadresse: RTC Rose Travel Consulting, Nördliche Hauptstr. 2, 83700 Rottach-Egern, Tel. +49- (0) 8022-66250, HYPERLINK „mailto:info@rosetravel.de“ info@rosetravel.de, HYPERLINK „http://www.rosetravel.de“ www.rosetravel.de

Rose Travel Consulting ist seit 1992 Spezialanbieter für individuelle Urlaubsreisen. Der „Boutique-Anbieter“ unter den Reiseveranstaltern steht für „Reisen mit Horizont“: Nach individuellen Wünschen konzipiert ein Experten-Team handverlesene Reise-Unikate abseits touristischer Trampelpfade. Im Vordergrund steht dabei das Bestreben, die kulturelle Vielfalt und natürliche Schönheit der Erde nachhaltig erlebbar zu machen.

Besonders gut kennt sich RTC am Persischen Golf (Dubai, Oman, Abu Dhabi, Bahrain oder Qatar), im Indischen Ozean (Malediven, Seychellen, Mauritius), in den touristisch weitgehend unberührten Ländern Asiens (Bhutan, Myanmar, Brunei, Laos, Vietnam, Kambodscha und Indien), exklusiven Karibik-Paradiesen wie Turks & Caicos, Anguilla oder Puerto Rico, den schönsten Hideaways am Mittelmeer und den Alpen sowie bei Kreuzfahrten der besonderen Art aus. RTC bietet sowohl individuell zusammengestellte Privatrundreisen mit eigenem Guide, organisierte Gruppenreisen als auch Kurzurlaube für Genießer an.

PRESSEKONTAKT June Corporate Communications I Team south
Manuela Rose (Müller) I Münchner Straße 34 I 83707 Bad Wiessee am Tegernsee
fon +49 (0) 8022 66 577 02 I mobil +49 (0)172 894 1997 I fax +49 (0) 8022 66 577 04