(hoga-presse) Der zweite Kölner gastRUNomie Lauf im Biergarten vom Club Astoria. Der Verein gastRUNomie e. V. wurde auf Initiative verschiedener Kölner Gastronomen 2011 gegründet und hat sich zum sportlichen Ziel gesetzt, die Schwächeren in unserer Gesellschaft zu unterstützen und auf die Bedürftigen aufmerksam zu machen. Zu diesem Zweck findet am 26. Mai 2013 der zweite Lauf statt, an dem jeder gegen eine Startgebühr von 15,00 Euro teilnehmen kann. Der Erlös wird ohne weitere Abzüge an karitative Vereinigungen gespendet. Auch Begleitpersonen, die selber nicht Laufen, sondern einfach nur die Athleten anfeuern möchten, sind herzlich willkommen dabei zu sein und können sich auf Leckereien vom Grill und ein kühles Kölsch freuen. Unterstützt wird der Lauf für den karitativen Zweck durch das Maritim Hotel Köln, das 15,00 Euro Startgebühren spenden wird.

Treffpunkt für den zweiten gastRUNomie Lauf am 26. Mai 2013 ist um 11.00 Uhr im Club Astoria, Guts-Muths-Weg in 50933 Köln.

Mehr Informationen auch auf www.gastrunomie.de
Für Fragen und Anmeldungen: anmeldung@gastrunomie.de
Kontoverbindung für Spenden und/oder Startgebühr:
gastRUNomie e.V., Commerzbank Aachen, Kto. 1075878, BLZ 39040013

Pressestelle:
Britt Winter
Direktorin Public Relations
MARITIM Hotelgesellschaft mbH
Herforder Str. 2
D-32105 Bad Salzuflen
Telefon +49 (0) 5222-953 0
Fax      +49 (0) 5222-953-128
E-Mail: bwinter.hv@maritim.de