Die neuen Stars: Flotte Bienen im Atrium Hotel Mainz

(hoga-presse) Aktionen, die ins Leben passen. Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit sind in aller Munde. Im Atrium Hotel in Mainz werden die viel bemühten Schlagworte gelebt und täglich aufs Neue in die Tat umgesetzt. So kam es auch, dass zwei Bienenvölker in unmittelbarer Nachbarschaft des Hotels angesiedelt wurden. Das war im Herbst 2016. Heute steht fest: Die neuen Nachbarn fühlen sich ausgesprochen wohl hier, denn die Bedingungen im Umfeld sind perfekt. Nicht nur die Hotelgäste lieben die Nähe zur Natur. Auch für die Bienen sind die ausgedehnten Obstbaumfelder, die gleich hinter dem Hotel beginnen, ein idealer Lebensraum. Jetzt wurde der erste Honig geerntet.

Von Anfang an hat man im Atrium Hotel die Bienen nicht einfach nur als Honiglieferanten gesehen. Das begrüßt auch Michael Sturm, der das Projekt fachmännisch begleitet. Auf sein Betreiben hin fiel die Entscheidung, hinter dem Hotel zwei Völker der in Deutschland seit 1975 ausgestorbenen „Dunklen Biene“ anzusiedeln und so zur Artenerhaltung beizutragen. Die „Dunklen Biene“ gilt als Urtyp der Honigbiene und wird im Allgemeinen als sehr robust, langlebig und flugstark bezeichnet. Sie hat eine große Winterhärte, einen starken Putztrieb, ist sparsam, sanftmütig und hat eine geringe Schwarmneigung. All diese Eigenschaften waren ausschlaggebend dafür, sich für diese Art, auch als „apis mellifera mellifera“, zu begeistern.

Schnell zeigte sich, dass die hotelnahen Obstfelder, die von Rapsfeldern unterbrochen werden, den Bienen ganzjährig ein unschlagbares Nahrungsangebot bieten. Mittlerweile ist das Atrium Hotel bereits stolzer Besitzer von drei Bienenvölkern.

Die erste Honigernte erfolgte jetzt mit tatkräftiger Unterstützung aller Köche und Hoteldirektor Lutz Frey. Natürlich wurde auch eingehend probiert. Das Ergebnis überzeugte auf der ganzen Linie, denn der Unterschied zum „Supermarkt- Honig“ war deutlich festzustellen. Küchenchef Carl Grünewald freut sich schon auf den Einsatz des hauseigenen Bienengolds in der Küche. Und auch die Bauern in der Umgebung dürfen sich mitfreuen, denn durch die flotten Bienen des Atriums haben sie viele fleißige Helfer zur Bestäubung ihrer Obstbäume gewonnen.

Weitere Informationen unter: Tel. 06131 491-0 oder per E-mail unter info@atrium-mainz.de

Über das Atrium Hotel Mainz

Gegründet im Jahr 1974 als Garni-Hotel hat sich das Atrium Hotel Mainz unter sehr persönlicher Führung des Inhabers und Hoteldirektors Dr. Lothar Becker zu einem stilvollen Vier-Sterne-Superior-Hotel für anspruchsvolle Gäste entwickelt. Mit einer Fläche von 15.000 Quadratmetern, 151 Zimmern, Suiten und Appartements und 320 Betten ist es das größte Inhaber geführte Privathotel in Rheinland-Pfalz und in der Rhein-Main Region. Durch die Bauweise und die von viel Grün umgebene Lage ist die Größe des stetig erweiterten Hotels kaum sichtbar. Der Service ist sehr individuell, persönlich und liebenswert und das Haus hat viel Atmosphäre mit einem Hauch von Luxus. Die heitere Gastlichkeit, das ruhige, harmonische Ambiente und die Präsenz von dezentem Design, Kunstobjekten und liebevollen Details geben dem Hotel eine ganz eigene, unverwechselbare Note.

Im Adagio Restaurant & Weinbar werden höchste kulinarische Ansprüche in Design orientiertem, modern-elegantem Ambiente erfüllt und erlesene Weine degustiert. Das Frühstücks-Restaurant Allegro, das Buffet-Restaurant Cucina sowie die stilvolle Lounge und Bar ergänzen das moderne gastronomische Konzept. Eine Attraktion für sich ist der dicht bewachsene Atrium-Garten mit Terrasse, kleinen Spazierpfaden und Kunstinstallationen. Entspannung finden Gäste des Hauses zudem in der hoteleigenen Wellness-World mit Hallenpool und Sauna.

Mit dem Atrium Conference Centrum verfügt das Hotel auf einer Eventfläche von 2.000 Quadratmetern über 22 Konferenzräume mit modernster Tagungstechnik und umfangreichem Bankettangebot. Das Hotel ist Mitglied der Worldhotel First Class Collection und ist eines der meist ausgezeichneten Hotels in Deutschland. So wurde das Atrium Hotel Mainz vom Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) in den vier Kategorien Certified Business Hotel, Certified Conference Hotel, Certified Green Hotel sowie Certified Apartment Hotel zertifiziert und hat darüber hinaus zahlreiche weitere Auszeichnungen erhalten, darunter auch das Prädikat „Top Tagungshotelier“ sowie „Gastgeber des Jahres“ der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH.

Erfahren Sie mehr unter: www.atrium-mainz.de

Lydia Malethon + Joachim Piszczan
PR Profitable
Markt 4
65375 Oestrich-Winkel im Rheingau
Tel: 06723-913-7674 + 06723-913-7675
Fax: 06723-913-7678
l.malethon@pr-profitable.de
j.piszczan@pr-profitable.de
www.pr-profitable.de

Quelle: Pressemitteilung PR Profitable vom 13.07.2017.
Bildquelle: Atrium Hotel Mainz