(hoga-presse) Intelligente Marken-Inszenierung in Hotels | Passgenaue Selektionsmöglichkeiten garantieren Platzierung ohne Streuverlust | Namhafte Kunden wie Henkel bestätigten Erfolg des neuen Marketingkanals

Sie kommen ins Hotel und auf Ihrem Kopfkissen liegt ein Autoschlüssel. Wer an dieser Stelle vermutet, im falschen Zimmer gelandet zu sein, irrt. Vielmehr steckt hinter dem vermeintlich vergessenen Schlüssel ein aufmerksamkeitsstarker Marketingschachzug von EINSTERNMEHR. Der bundesweit agierende Anbieter bringt Markenpartner und Hotellerie zusammen – und macht damit Produkte und Dienstleistungen in einem privaten Rückzugsraum erlebbar. Im Falle des Schlüssels wäre zum Beispiel eine Probefahrt in einem neu eingeführten Fahrzeugmodell denkbar.

EINSTERNMEHR bietet Markenartiklern effektive Konzepte mit passgenauen, individuellen Selektionsmöglichkeiten in Bezug auf Zielgruppe und Platzierung. So können Kunden beispielsweise entscheiden, ob ihre Marke in einem Wellness- oder einem Businesshotel inszeniert, nur Männer oder Frauen, deutschsprachige oder auch internationale Gäste erreichen oder einfach breit gestreut werden soll. Dabei kann EINSTERNMEHR auf ein Netzwerk von über 3.000 Hotels mit mehr als 500.000 Kontakten zurückgreifen.

Hoteliers und Markenpartner zeigen sich gleichermaßen begeistert: „Die Selektionsmöglichkeiten bei EINSTERNMEHR haben uns absolut überzeugt! Besonders gut gefallen hat uns die Situationsangemessenheit des Samplings: Wir konnten unsere Fa Duschcreme der Markenpositionierung entsprechend in einem Wellnessumfeld platzieren – dort, wo der Verbraucher den Nutzen des Produkts direkt erfahren konnte. So passgenau erreichen wir unsere Zielgruppe sonst nur sehr schwer“, erklärt Xenia Barth, Marketingleitung Henkel Beauty Care, Deutschland.

Insgesamt ließ Henkel 50.000 Samples der Duschcreme Fa Shower & Lotion über EINSTERNMEHR in Hotelbadezimmern verteilen. Ziel war die Festigung der Markenpositionierung im Bereich Wellness und die Bekanntmachung der neuen Duftrichtung Granatapfel. „Die Fa Proben kamen sehr gut an. Unsere Gäste sind hochwertige Produkte gewohnt und mit der neuen Duschcreme konnten wir ihnen einen attraktiven Mehrwert bieten“, bestätigt Olaf Dierich, Direktor relexa hotel Bellevue Hamburg.

Weitere Referenzen und Bildmaterial erhalten Sie auf Anfrage, weitere Informationen unter http://www.einsternmehr.de

Über EINSTERNMEHR
EINSTERNMEHR inszeniert Marken im Hotel. Die Business-Plattform der Frankfurter Allgemeinen Zeitung bringt Markenpartner und Hotellerie langfristig zusammen. Als intelligentes Ambient-Media-Konzept erreicht EINSTERNMEHR die selektierte Zielgruppe ohne Streuverluste und macht Marken-Produkte in einem privaten Rückzugsraum erlebbar. EINSTERNMEHR bietet individuelle Konzepte mit nutzungs- und zielgruppenadäquater Wunschplatzierung in differenzierten Hotelkategorien, Erfolgskontrolle durch unmittelbares Feedback sowie die Möglichkeit zur Ausweitung der Berührungspunkte durch Kombikampagnen. Als Abrechnungsgrundlage auf Markenpartnerseite dient der Tausend-Kontakt-Preis. Die Anmeldung interessierter Hoteliers und Markenartikler geschieht über die Onlineplattform einsternmehr.de.

Kontakt EINSTERNMEHR:
Tanja Kracht
Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH
Lesermarkt / Key Account Manager Sonderverkauf
Telefon: +49 (0) 69 / 7591 2698
Telefax: +49 (0) 69 / 7591 80 2698
E-Mail: t.kracht@faz.de

Pressekontakt:
Ina Wittmann
PSM&W Kommunikation GmbH
Telefon +49 (0) 69 / 970705 33
Telefax +49 (0) 69 / 970705 55
E-Mail: ina.wittmann@psmw.de