Faszination Galopprennsport in Bad Harzburg erleben
Faszination Galopprennsport in Bad Harzburg erleben

(hoga-presse) Rund 70 Rennpferde aus ganz Deutschland werden vom 20. bis 28. Juli auf der Galopprennbahn in Bad Harzburg erwartet. Alljährlich ist die landschaftlich schöne Anlage vor der Kulisse der Harzer Berge  Treffpunkt für Familien, Pferdefreunde, Rennsportfans, Trainer und Jockeys. An fünf Renntagen finden über 40 Rennen statt. Die Renntage sind jeweils Samstag, Sonntag und Donnerstag. An den rennfreien Tagen wird ein interessantes Rahmenprogramm für die ganze Familie angeboten, so dass sich durchaus ein Ausflug nach Bad Harzburg lohnt.

Das Vollblutgestüt in Bad Harzburg ist das älteste Gestüt Deutschlands und Heimat von fünf Derbysiegern. Im Rahmen der Galopprennwoche lädt Gestütsleiter Andreas Kißler am 23. Juli um 15:00 Uhr zu einer Führung über das Vollblutgestüt ein.  Die Zuchthengste werden vorgestellt und die Gebäude und Ställe bei einem Rundgang präsentiert. Am Freitag, den 26. Juli, findet vormittags unter dem Motto „Golf meets Galopp“ ein Golfturnier statt. Ab 15:00 Uhr lockt erstmals ein Open-Air-Kino auf der Rennbahn  mit Filmen für Kinder und Erwachsene rund um das Thema Pferd.

Wer einen Besuch bei der Galopprennwoche in Bad Harzburg mit einem Kurzurlaub im Harz verbinden möchte, der findet ein passendes Hotel in Braunlage. Das Harz Hotel Altes Forsthaus direkt im Zentrum von Braunlage bietet erholsame Ferien für Familien, Wanderer und Harzliebhaber. Mitten in den Bergen gelegen können von hier aus Wanderungen im Harz oder Ausflüge beginnen. Bad Harzburg und die Galopprennbahn sind innerhalb von nur 30 Minuten Autofahrt erreichbar.

Direkt in Braunlage wird Familienurlaub im Harz groß geschrieben. In den niedersächsischen Sommerferien vom 27. Juni bis 7. August findet das umfangreiche Kinder-Aktionsprogramm „Hits for Kids“ für Einheimische und Gäste statt. Bogenschießen, Adventure-Golf, Swin-Golf, Kino, Schmuck basteln, Minimonster nähen oder die Bergwildnis des Nationalparks Harz bei einer Wanderung entdecken. Sommerurlaub in Braunlage wird auf jeden Fall zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

Für Familienurlaub im Harz hält das Harz Hotel Altes Forsthaus in Braunlage passende Angebote bereit. So schlafen zwei Kinder bis zwölf Jahre im komfortablen Familienzimmer der Eltern mit separatem Kinderschlafzimmer kostenfrei. Halbpension oder All Inklusive Leistungen werden für Kinder pro Lebensjahr berechnet. Im Restaurant gibt es eine kleine Spielecke für die Kinder. Der „kids4free“ Mittwoch ist ein Angebot für alle Harz-Urlauber:  Im Restaurant erhalten Familien ein kostenloses Kindermenü je verkauftem Hauptgericht für Kinder bis max. 12 Jahre (nicht mit Halbpension kombinierbar). Mehr Informationen und Angebote auf www.forsthaus-braunlage.de.

Über das Hotel Altes Forsthaus Braunlage

Das Hotel Altes Forsthaus Braunlage liegt mitten im Harz, einer der schönsten Naturlandschaften Deutschlands. Das Traditionshaus am Fuße des Wurmbergs residiert in einem idyllischen und über 350 Jahre alten Fachwerk-Gebäude, das zu den ältesten und wohl schönsten Architektur-Denkmälern des Harzes zählt. 2013 feiert das Hotel sein 50-jähriges Jubiläum.

Als eins der ersten Hotels im niedersächsischen Harz erlangte das Forsthaus die Auszeichnung „Servicequalität Niedersachsen“. Das an Service und Komfort orientierte Haus bietet hochwertige Arrangements und Ferien-Konditionen für Singles, Paare, Sportgruppen und Familien mit Kindern, die den Harz z. B. beim Wandern oder Mountainbiken entdecken wollen. Frühzeitige Reservierungen sind zu empfehlen.

Anschrift Harz Hotel Altes Forsthaus Braunlage

Harzburger Straße 7
D-38700 Braunlage
Telefon: 0 55 20 / 94 40
E-Mail: info@forsthaus-braunlage.de
Internet: www.forsthaus-braunlage.de

Bildquelle: hoga-presse