(hoga-presse) Im Rahmen der Charity-Initiative „6 Tage für Äthiopien“ engagiert sich Darmstadt vom 30.9. bis 5.10.2013 mit zahlreichen Veranstaltungen und vielen prominenten Unterstützern für die Stiftung Menschen für Menschen – der Äthiopienhilfe von Karlheinz Böhm.

Der krönende Abschluss dieser Veranstaltungsreihe findet am 5. Oktober im Maritim Rhein-Main Hotel statt. Der äthiopische Initiator und Koch, Abate Sheferawe, wird an diesem Abend mit TV-Starkoch Mike Süsser („Die Kochprofis“, RTL 2), dem italienischen Koch Salvatore Stabilito und Olaf Tosch vom Maritim Rhein-Main Hotel den Gästen ein 4-Gänge-Menü der Extraklasse servieren. Das Verwöhn-Menü inklusive Getränke kostet 99 Euro. Von diesem Erlös kommen 70 Prozent direkt den Projekten der Stiftung Menschen für Menschen zugute. Karten können unter Tel.: 06151-3030 oder E-Mail: info.dam@maritim.de bestellt werden. Weitere Informationen sind auch unter www.6tagefueraethiopien.de erhältlich.

Kontaktdaten:
Pressestelle:
Britt Winter
Direktorin Public Relations
MARITIM Hotelgesellschaft mbH
Herforder Str. 2
D-32105 Bad Salzuflen
Telefon +49 (0) 5222-953 0
Fax      +49 (0) 5222-953-128
E-Mail: bwinter.hv@maritim.de
www.maritim.de