InterCityHotel Leipzig
Best of All - Tagungs-Special vom InterCityHotel Leipzig

Leipzig erkunden mit Unterbringung im InterCityHotel Leipzig

(hoga-presse) Rund zwei Monate nachdem das InterCityHotel Leipzig seine ersten Gäste empfangen hat wurde am 11. Juli 2013 das offizielle Grand Opening gefeiert. Das Hotel der gehobenen Mittelklasse am Leipziger Hauptbahnhof verfügt über 166 Zimmer und eine BistroLounge mit Restaurant und Bar. Für die Projektentwicklung zeichnet die B&L Gruppe aus Hamburg verantwortlich.

Große Einweihungs-Feier am Tröndlinring

Das neue InterCityHotel Leipzig feierte am 11. Juli 2013 mit 150 Gästen sein Grand Opening. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Leipziger Hauptbahnhof am Tröndlinring gelegen, ist das neue InterCityHotel in der sächsischen Metropole sowohl für Geschäftsreisende als auch für Touristen gleichermaßen attraktiv. Das moderne Hotel der gehobenen Mittelklasse war aus dem Stand erfolgreich: Seit seinem Start Anfang Mai hat es bereits 12.000 Gäste empfangen und erfreut sich weiter steigender Nachfrage.

„Mit dem Grand Opening beginnt ein neuer, wichtiger Abschnitt in der Geschichte des InterCityHotel Leipzig. Wir freuen uns, dass dieses Haus an unserem Wunschstandort Leipzig so erfolgreich gestartet ist“, kommentiert Puneet Chhatwal, CEO der Steigenberger Hotels AG.

Die Projektentwicklung oblag der Hamburger B&L Gruppe, die bereits für die InterCityHotels am Hamburger Hauptbahnhof, Dresden und das im Sommer 2014 eröffnende InterCityHotel Hamburg Dammtor-Messe verantwortlich zeichnet. „Dieser hervorragende Standort in Leipzig hat viel zu lange auf seine Entwicklung warten müssen. Wir freuen uns, zusammen mit der Steigenberger Gruppe einen Beitrag für die Leipziger Tourismus- und Geschäftsinfrastruktur leisten zu können“, freut sich Thorsten Testorp, geschäftsführender Gesellschafter der B&L Gruppe.

Über das InterCityHotel Leipzig

Das IntercityHotel Leipzig ist mit 166 Hotelzimmern und drei Tagungsräumen der perfekte Ort für Geschäftstermine und der ideale Startpunkt für Kulturtrips und Stadterkundungen in und rund um Leipzig. Direkt am Hauptbahnhof gelegen garantiert das Hotel, unter anderem, kurze Wege in die City inklusive all ihrer Shopping-, Sport- und Unterhaltungseinrichtungen. In verkehrsgünstiger Lage und mit allen wichtigen Verkehrsanbindungen vor der Tür sind Sie im Hotel in Leipzig mitten im Geschehen untergebracht.

Gäste erreichen Leipzigs Hotspots vom Hotel aus bequem zu Fuß: den Leipziger Zoo sowie den Marktplatz mit Shoppingstraßen in etwa neun Minuten und die Oper sowie das Gewandhaus in ca. 13 Minuten. Das im Zimmerpreis enthaltene FreeCityTicket ermöglicht auch in Leipzig die kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs. Mit dem Ticket ist das Völkerschlachtdenkmal in ca. 25 Minuten und die Neue Messe in ca. 33 Minuten zu erreichen. Leipzig hat jedem etwas zu bieten.

Das Hotel-Restaurant bietet ein reichhaltiges Frühstücksbüfett, das sich stets durch beste Qualität und tägliche Vielfalt auszeichnet, während am Abend die Auswahl an nationalen und regionalen Gerichten kaum noch Wünsche offen lässt. Ebenso läd eine gemütliche Bar oder BistroLounge zum Verweilen ein. Für kalte Getränke, Kaffeespezialitäten und Snacks ist dort immer ausreichend gesorgt.

Drei ideal ausgestattete und teilweise kombinierbare Tagungs- und Veranstaltungsräume bieten Platz für bis zu 144 Personen und ermöglicht Tagungen, Kongresse oder eine Präsentation in einem angenehmen Umfeld zu veranstalten. Für geschäftliche Termine steht ein Business Corner im Hotel zur Verfügung.

Anschrift IntercityHotel Leipzig

Tröndlinring 2
04105 Leipzig

Quelle und Bildquelle: Steigenberger Hotel Group