„Wir wollen etwas zurückgeben“

Dorint Marc Aurel Resort in Bad Gögging feiert Geburtstag

(hoga-presse) Das mehrfach für seine hohe Tagungskompetenz ausgezeichnete Dorint Marc Aurel Resort in Bad Gögging begeht seinen 20. Geburtstag mit einem Golf-Turnier für gute Zwecke.

Knut Becker, der Eigentümer des Dorint Marc Aurel Resort Bad Gögging, ist voller Vorfreude auf den Hochsommer – und dafür hat er auch drei gute Gründe. Erstens jährt sich zum 20. Mal, dass er als branchenfremder Quereinsteiger das Hotel übernommen hat. Um das zweitens gebührend zu feiern und um andere an seinem Erfolg teilhaben zu lassen, richtet der Unternehmer am Wochenende vom 19. bis 21. Juli den „Marc Aurel Wohltätigkeitscup“ für Golfer aus. Und drittens ist das Haus ab Juli als 50. Hotel der Gruppe Teil der Dorint Familie.

Marc Aurel Wohltätigkeitscup

„Wir blicken jetzt auf 20 tolle, spannende Jahre im Marc Aurel zurück und wollen gerne etwas von dem Spaß und der Lebensfreude, die wir in dieser Zeit erfahren haben, mit unseren Gästen und Freunden teilen“, sagt Knut Becker. „Umso besser, wenn wir mit der Aktion zudem noch etwas Gutes tun können.“ Mit dem Golf-Turnier unterstützen Knut Becker und sein Sohn Marc das Lukas-Kern-Kinderheim in Passau. Vom Erlös sollen Kinder zum Sandburgenbauen an den Strand der Adria geschickt werden.

Becker ist selbst ein großer Fitness-Fan und mit vielen bekannten Sportlern bekannt oder befreundet. Diese sind stets gerne Gäste im Marc Aurel, das auch selbst über einen hauseigenen 9-Loch-Golfplatz verfügt. „Am 20. Juli werden viele von ihnen für uns den Schläger schwingen“, sagt Hausherr Becker. „Wir spielen mit vielen Prominenten ein nicht vorgabewirksames Turnier auf dem 18-Loch-Golfplatz des Golf- & Yachtclubs Minoritenhof in Sinzing.“

Das Dorint Marc Aurel Resort

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel Dorint Marc Aurel Resort verfügt über 165 Gästezimmer, darunter sechs Suiten und zehn Familienzimmer. Dazu gibt es 19 Konferenzräume sowie einen einzigartigen 2800 Quadratmeter großen Wellness-Bereich.

Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste im À-la-carte-Restaurant „Domus“ sowohl mit regionalen Spezialitäten aus Niederbayern als auch mit mediterranen Gerichten. Das Restaurant „Forum“ und die Bar „Quo Vadis“ komplettieren das gastronomische Angebot.

Auf den Spuren der Römer

Das mit großer Liebe zum Detail gestaltete Interieur des gesamten Hauses spielt – wie auch der Name des Hotels – auf das Erbe der Römer an, welches Bad Gögging geprägt hat. Ihre Spuren finden sich vor Ort im Römermuseum, in der Limes-Therme, entlang der berühmten Limesstraße und beim alljährlichen Römerfest im Kastell Abusina.

U21-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundesoft zu Gast

Dank des vielfältigen Angebots gelingt es dem Marc Aurel Spa & Golf Resort Bad Gögging unter der Woche, Business- und Tagungsgäste mit allem Komfort zu verwöhnen, während am Wochenende die Individualreisenden kommen, um das umfangreiche Wellness-, Spa- und Sportangebot des Hauses zu nutzen, das auch Fußballplätze sein Eigen nennt. Ein Luxus, von dem auch die U21-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes gerne Gebrauch macht.

Dorint stolz auf Marc Aurel Spa & Golf Resort Bad Gögging

„Wir bei Dorint gratulieren Knut Becker und seinem Sohn Marc zu 20 erfolgreichen Jahren im Hotelgeschäft und wünschen ihnen für das Golf-Tournier viele engagierte Teilnehmer“, so Karl-Heinz Pawlizki, CEO der Dorint Hotels & Resorts. „Wir freuen uns, dass wir dabei sein dürfen und dass das Marc Aurel Spa & Golf Resort Bad Gögging ab Juli 2019 das 50. Dorint Hotel sein wird.“

Public Cologne GmbH
Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
für Dorint Hotels & Resorts
Renate Schmidt
Gertrudenstr. 9
50667 Köln/GERMANY
Fon +49 221 27 20 26 – 4 | -5
Fax +49 221 27 20 26 – 1
presse@dorint.com
www.dorint.com/presse

Quelle und Bildquelle: Pressemitteilung Dorint vom 04.07.2019.