(hoga-presse) Kulinarische Highlights rund um das Hotel Mioni Pezzato & SPA im Spätfrühling. Zahlreiche gastronomische Veranstaltungen locken Besucher nach Venetien.

Wer an Italien denkt, verbindet mit dem Land zweifellos ein ganz besonderes Lebensgefühl, das berühmte „Dolce Vita“. Die Italiener legen nicht nur Wert auf viel Zeit mit Freunden und Familie, sondern auch auf gutes Essen und höchsten Genuss – die Region Venetien stellt keine Ausnahme dar. Die schmackhaften Gerichte werden dabei durch weltberühmte Weine wie Valpolicella, Bardolino und Prosecco abgerundet.

Im Herzen von Abano Terme in der Provinz Padua liegt das familiengeführte Vier-Sterne-Wellnesshotel Mioni Pezzato & SPA, das seinen Gästen im Restaurant  „1915“ nicht nur kulinarischen Hochgenuss bietet – es gehört außerdem zur Strada del Vino Colli Euganei, ein Zusammenschluss von Weingütern, Unterkünften und Restaurants, der Touristen eine allumfassende Erfahrung der Region Euganeische Hügel bieten will.

Passend zum Erholungsprogramm aus fünf Thermalbädern, drei Thermalbrunnen, dem neuen Thermalgarten (Eröffnung im März) und dem Tea Rose SPA spiegelt sich der Thermalaspekt auch in der Speisekarte wider – gesunde Küche liegt im Fokus, die wohltuend für Körper und Geist ist und die Lebensqualität verbessert. Die Gerichte sind hausgemacht, verwendet werden hauptsächlich lokale Produkte sowie frische Kräuter und eine große Auswahl an Obst und Gemüse.

Auf Convenience-Produkte sowie künstliche Aromen wird gänzlich verzichtet, die Gerichte sind durch weniger Zucker und Fett kalorienarm und doch ein wahrer Gaumenschmaus. Namensgebend für das Restaurant, das im Jahre 2015 nach einer Renovierung wiedereröffnet wurde, ist das Gründungsjahr des Hotels: Als Giuseppe Mioni damals seine Frau Elvira Pezzato heiratete, ist das heutige Mioni Pezzato entstanden. Das gemütliche Ambiente des „1915“ zeichnet sich durch eine moderne, helle Farbgebung aus und erinnert gleichzeitig an die Geschichte und Tradition des Hauses durch Illustrationen an den Wänden.

Und damit noch nicht genug: Für Gourmets und Weinliebhaber ist eine Venetien-Reise in den Monaten Mai und Juni besonders empfehlenswert, da die Provinz Padua mit zahlreichen gastronomischen Events rund um das italienische Lebensgefühl auftrumpft:

29. Juni 2016: Cantine Aperte
Cantine Aperte (“Offene Weinkeller”) ist das wichtigste Event rund um Speisen und Weine in Italien, an dem sich zahlreiche Weinkeller beteiligen. Sie öffnen an diesem Tag ihre Pforten, um hauseigene edle Tropfen und lokale Spezialitäten zu präsentieren. Dabei können Besucher den Winzern spannende Geheimnisse der Weinproduktion entlocken.

12., 19. und 26. Mai 2016: Padova Navigli
Bei einer nächtlichen Bootsfahrt von Padua nach Stra und zurück locken kulinarische Verkostungen an Bord. Bei jeder Tour wird eine andere Weinkellerei eingeladen, bei musikalischer Unterhaltung und kleinen Häppchen ihre Weine und Spezialitäten vorzustellen. Abfahrt ist um 21.00 Uhr am Pontile del Portello in Padua, Rückkehr gegen Mitternacht.

5. Juni 2016: Golosa Bike
Für sportlich Aktive eignet sich die 50 Kilometer lange Radtour durch die Euganeischen Hügel: Ein Guide stellt den Teilnehmern die Naturschönheit der Region vor und bei verschiedenen Zwischenstopps werden kulinarische Kostbarkeiten getestet.

Hotel Mioni Pezzato & SPA

Das traditionsreiche Hotel Mioni Pezzato & SPA mit seinen 170 Zimmern und Suiten ist Sinnbild für Tradition und Prestige in der Thermalhotellerie, idyllisch gelegen im mondänen Kurort Abano Terme in Venetien/Italien. Kulinarisch verwöhnt das Vier-Sternehotel mit leichter, gesundheitsbewusster Küche im Restaurant „1915“. Aushängeschild sind die fünf Thermalbäder mit einer Wasserfläche von insgesamt 1.000 Quadratmetern, die drei Thermalbrunnen sowie das Tea Rose SPA für Schönheitsanwendungen – alle Angebote sind auf Prävention, Heilung und Entspannung ausgerichtet.

Weitere Besonderheit ist der verwendete Heilschlamm, der seit 2010 mit der Marke „DOC Fango“ (kontrollierte Ursprungsbezeichnung) zertifiziert ist. Der gesamte Thermalbereich wurde vom Gesundheitsministerium mit dem Niveau “1° Super” klassifiziert. Bei ausgewählten Thermalkuren erfolgt eine Bezuschussung durch Krankenkassen. Weitere Informationen auf www.hotelmionipezzato.com.

Pressekontakt:
WeberBenAmmar PR
Tanja Battenfeld
tanja@wbapr.de
+49 (0)6196-76750-11

WeberBenAmmar PR – Germany
Villa Tolstoi, Königsteiner Strasse 83
65812 Bad Soden/Taunus
Tel: (+49)(0)6196-76750-0
Fax: (+49)(0)6196-76750-10
www.wbapr.de

Quelle: Pressemitteilung WeberBenAmmar PR vom 24.02.2016.
Bildquelle: Webseite des Hotels