(hoga-presse) Neue Führungspositionen in den First-Class-Hotels Salzburg und Offenbach. Die ACHAT Hotels begrüßen eine neue Führungskraft im Unternehmen. Frau Elfriede Harrer übernimmt die Direktion des ACHAT Plaza Zum Hirschen Salzburg. Durch ihre mehrjährige Erfahrung in internationalen Hotelketten ist die gebürtige Österreicherin prädestiniert für die Leitung des First-Class-Hotels. Harrer kennt zudem den Salzburger Hotelmarkt sehr gut und bringt ein abteilungsübergreifendes Wissen mit. Zuletzt war sie Empfangschefin und Assistentin der Geschäftsführung im Mercure Hotel Salzburg City. Die studierte Tourismuswirtin ist zudem geprüfte Ausbilderin.

Frischer Wind auch im Rhein-Main-Gebiet

Herr János Szücs ist zum Hoteldirektor im ACHAT Plaza Frankfurt/Offenbach befördert worden. Der 30-Jährige wechselt von Bayern nach Hessen. Zuletzt war Szücs vier Jahre lang als stellvertretender Direktor im ACHAT Premium München-Süd tätig. Der gelernte Hotelfachmann kam 2009 als Empfangsleiter zu ACHAT. Seine Ausbildung absolvierte Szücs im renommierten Ringhotel Schloss Schkopau im Saalekreis. Zudem ist er staatlich geprüfter Betriebswirt in den Fachrichtungen Hotellerie und Gastronomie.

ACHAT Plaza Frankfurt/Offenbach bietet exzellenten Tagungsservice

Mit dem ACHAT Plaza Frankfurt/Offenbach übernimmt János Szücs eines der führenden Tagungs- und Eventhotels der ACHAT-Gruppe. Das moderne Haus mit 155 Zimmern liegt in einem einzigartigen historischen Gebäude mit denkmalgeschützter Fassade und ist kürzlich erneut als „Certified Conference Hotel“ zertifiziert worden. Die Auszeichnung ist ein Gütesiegel für bestens ausgestattete Räumlichkeiten, welche sich optimal für die Durchführung von Tagungen, Seminaren, Workshops und Events eignen. Das Zertifikat wird vom Geschäftsreiseverband VDR verliehen und soll Geschäftsreisenden sowie  Veranstaltungsplanern helfen, ein geeignetes Hotel für ihre individuelle Veranstaltung zu finden. Das ACHAT Plaza Frankfurt/Offenbach konnte zum wiederholten Male alle Kriterien aus dem umfangreichen und überarbeiteten Leistungskatalog für die Auszeichnung voll und ganz erfüllen. Das First-Class-Hotel bietet mit neun Tagungsräumen Platz für 170 Teilnehmer sowie in der Event- und Veranstaltungshalle „Lumina“ Kapazität bis 300 Gäste.

Kristina Kotter
kristina.kotter@achat-hotels.com

Stefanie Krautheimer, Marketingleitung
marketing@achat-hotels.com

Quelle: Pressemitteilung Achat-Hotels.