(hoga-presse) Ringhotels startet Zusammenarbeit mit Bonus- und Mehrwertprogrammen der Sparkasse. Punkte über s-points sammeln sowie mit starpac und der S-Vorteilswelt vergünstigt übernachten – das Ringhotels-Extra für alle Teilnehmer dieser Sparkassenprogramme.

Ringhotels ist Partner von drei Sparkassen-Bonus- und Mehrwertprogrammen: Seit Mai können alle Teilnehmer der genannten Programme auf Rabatte bei Ringhotels zurückgreifen. So vergrößern alle s-points-Teilnehmer bei jedem Aufenthalt in einem Ringhotel ihr Guthaben auf ihrem s-points Punktekonto mit 200 Punkten. Und über starpac und die S-Vorteilswelt lässt sich pro Übernachtung in jedem Ringhotel acht Prozent auf den Bestpreis sparen.

Kunden der Sparkassen in Köln, Essen, Wuppertal, Hagen, Speyer, Fürstenfeldbruck, Höxter, Wiehl und am Bodensee können jetzt bei jeder Übernachtung in einem Ringhotel besonders profitieren. Denn bei jedem Aufenthalt – unabhängig von Dauer und Umsatz – können Sie 200 Punkte auf ihr Punktekonto gutschreiben lassen. Einfach nur die s-points-Teilnehmerkarte am Empfang vorzeigen und die Punkte werden innerhalb von vier Wochen aufgebucht.

Kunden des Mehrwertpaketes starpac oder der S-Vorteilswelt sparen durch einen Code acht Prozent. Dieser Rabatt wird bei der Buchung vom Bestpreis des Hotels abgezogen.

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit dem S Institut für Marketing & Kundenbindung GmbH und dem Verbund der deutschen Sparkassen“, so Ringhotels Verkaufsdirektor Ralf Schibelius. „Diese Kooperation gibt uns die Möglichkeit, einem flächendeckenden Privatkundensegment das Portfolio der Ringhotels vorstellen und interessante Angebote für den Kurz- und Aktivurlaub unterbreiten zu können.“

Über Ringhotels:
Die Hotelkooperation der Ringhotels, 1973 gegründet, vereinigt heute rund 130 Ringhotels im vier und gehobenen drei Sterne Bereich in Deutschland und ein Hotel in den Niederlanden. Zur Riege der “Gast im Schloss-Ringhotels” zählen historische Herrenhäuser und Schlösser. Dabei finden sich in beiden Hotellinien professionelle Tagungshotels ebenso wie familienfreundliche Ferienhotels, moderne Wellness-Oasen und Cityhotels für vielfältige Städtereisen. Private, sehr persönliche Führung, lokaltypisches Ambiente sowie eine hervorragende Küche zeichnen die Häuser aus. Die Ringhotels sind Mitglied bei den “PHE – Private Hotels Europe”, einem Partnerverbund von privat geführten und mittelständischen Hotels in sechs europäischen Ländern.

Franziska Damm
PR & Social Media Mitarbeiterin
Ringhotels e.V.
Balanstrasse 55/ Kustermannpark
81541 München
Tel. +49 (0)89 45 87 03 – 18
Fax +49 (0)89 45 87 03 – 31
Franziska.Damm@ringhotels.de
www.ringhotels.de