(hoga-presse) Mit einem neuen Wellness-Erfrischungsgetränk sowie Mineralwasser ohne Kohlensäure auch in der Glasflasche bringt die Marke Thüringer Waldquell gleich zu Jahresbeginn zwei neue Trendprodukte auf den Markt.

Für Gesundheitsbewusste: Thüringer Waldquell Wellness Vitality Zitrone-Melisse im handlichen 6 x 1,5 l PET-Cycle Kasten. Nur ein Glas (250 ml) am Tag deckt 50 Prozent des täglichen Bedarfs an sieben essentiellen Vitaminen: Das kann das neue Thüringer Waldquell Wellness Vitality Zitrone-Melisse von sich behaupten. Das stille, kalorienarme Getränk enthält unter anderem mehrere B-Vitamine, Vitamin C und Folsäure, die wichtig für vielfältige Körperfunktionen und damit die Gesundheit sind. Natürliche Aromen von Zitrone und Melisse sorgen zudem für geschmackvolle Erfrischung.

Wellness Vitality ist das vierte Produkt in der Wellness-Range von Thüringer Waldquell. Die Getränke sind alle kalorienarm, ohne Kohlensäure sowie ohne künstliche Aromen, Farb- und Süßstoffe. In Thüringen ist die Marke Trendsetter im Wachstumssegment Wellness sowie mit 17,9 Prozent  Marktanteilen unangefochtener Spitzenreiter.

Beworben wird das Neuprodukt über Funk, Print, Großflächenplakate sowie Zweitplatzierungen im Handel.

Für Umweltbewusste: Thüringer Waldquell Mineralwasser Pur in der Mehrweg-Glasflasche. Der Herzensangelegenheit des Unternehmens Thüringer Waldquell, dem Umweltschutz, wird ein weiteres Neuprodukt gerecht: Neben Thüringer Waldquell Mineral-wasser Classic und Thüringer Waldquell Mineralwasser Medium ist nun auch das stille Thüringer Waldquell Mineralwasser Pur im 12 x 0,7 l Glas-Mehrweg-Kasten erhältlich. Damit werden parallel zwei steigende Nachfragen bedient. Zum einen wächst der Markt für Mineralwasser ohne Kohlensäure grundsätzlich. Die Thüringer Waldquell verzeichnete 2011 im Vergleich zum Vorjahr 17,2 Prozent mehr Absatz. Gleichzeitig erwarten immer mehr umweltbewusste Konsumenten das Angebot von Mehrweg-Glasgebinden. Beworben wird das Mineralwasser Pur in Glasflaschen über Zweitplatzierungen im Handel.

Die Thüringer Waldquell Mineralbrunnen GmbH ist ein Tochterunternehmen der hessischen HassiaGruppe. Der leistungsstärkste Brunnen Thüringens beschäftigt 130 Mitarbeiter incl. zehn Azubis. Neben der Hausmarke Thüringer Waldquell werden hier auch die Marken Rennsteig und Vita Cola abgefüllt.

Kontakt zum Unternehmen:
Thüringer Waldquell Mineralbrunnen GmbH
Kasseler Straße 76, 98574 Schmalkalden
Internet: www.twq.de

Ansprechpartner:
Nicole Körner, Marketingleiterin
Telefon:     03683-680224
E-Mail:      nicole.koerner@hassia-gruppe.com

Ansprechpartner für die Presse:
WEISSBACH PR Das Kommunikationsbüro
Christine Weissbach
Windorfer Straße 76, 04229 Leipzig
Telefon:     0341-4241175
Fax:     0341-4241176
E-Mail:     cw@weissbach-pr.de