Das Hotel Der Bär: Schnell in den Schnee

Wedeln am Wilden Kaiser

(hoga-presse) Rodeln, Schneeschuhwandern, Langlaufen oder Skifahren. Wer noch schnell den Winter in vollen Zügen auskosten will, bucht kurzfristig eine Auszeit im Hotel Der Bär in Ellmau/Tirol. 280 Kilometer Piste beginnen hier fast vor der Haustür, moderne und schnelle Lifte bringen Besucher auf die erlebnisreichen Berge rundherum und von 7. bis 29. März locken in der gesamten SkiWelt Wilder Kaiser die „Skihüttengaudi Wochen“.

SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental

Das Hotel „Der Bär“ liegt am Fuße des Wilden Kaisers in Ellmau/Tirol und damit ideal, um so einfach wie möglich ins Wintervergnügen einzusteigen. Skifahrer und Snowboarder starten fast direkt vor der Haustür und erkunden von dort aus die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental. Sowohl abwechslungsreich als auch sehr gut erschlossen präsentieren sich hier die Berge als Winterparadies für Anfänger und Könner gleichermaßen. Die tief verschneite Naturregion zieht auch unzählige Schneeschuhwanderer an und die zahlreichen, endlos erscheinenden Loipen bieten ideale Bedingungen für einen entspannten Tag an der frischen Luft.

Da steppt “Der Bär”: großzügiger SPA-Bereich und Wohlfühloase

Erholung verspricht auch das neue Badehaus des familiären Hotel Der Bär. Mit viel Liebe zum Detail hat Gastgeberfamilie Windisch den Spa-Bereich geplant und umgesetzt. Panorama-Sauna, Infinity-Pool, Dampfbad, Brechlbad und zahlreiche Kuschelecken – das Badehaus ist eine Wohlfühloase mit Blick auf die imposanten Berge. Zu den Highlights des Hotels gehört auch die Hauben gekrönte Küche, mit der Gäste fast rund um die Uhr verwöhnt werden. Im stilvollen Restaurant überraschen heimische Produkte in außergewöhnlicher Kombination – erdacht von einem prämierten Küchen-Team.

Ski-Special vom Hotel Der Bär

Wer gerne feiert, der bucht zwischen 7. und 29. März: Über 80 Hütten, Bergrestaurants und Après-Ski-Bars bieten Ski-Begeisterten in dieser Zeit live Musik, bekannte DJs oder besondere Schmankerl und Drinks.

Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer Komfort inklusive Genusspension und Skipässen an zwei Tagen sind ab 474,00 Euro pro Person buchbar.

Lassen Sie es sich gut gehen – im Tiroler Gourmethotel Der Bär

Purer Genuss steht im Hotel Der Bär in jeder Ecke an erster Stelle. Hier entdecken Gäste viele entspannende „Genießerplätzchen“, die den Aufenthalt zu einer willkommenen Auszeit vom Alltag werden lassen. Genießen Sie die wärmenden Strahlen der Sonne auf unserer großzügigen Terrasse, die wunderschöne Ausblicke Richtung Wilder Kaiser bietet. Oder lassen Sie in unserer neu umgebauten Hotelbar den Tag ganz harmonisch ausklingen. Für die ideale Begleitung sorgen da wie dort unsere außergewöhnlichen Cocktail-Kreationen und Drinks, die wir ganz nach Ihrem Geschmack zubereiten.

Äußerst genussvoll präsentieren sich auch die vielen Leckerbissen, die Ihnen unser prämiertes Küchen-Team gerne auf den Teller zaubert und damit selbst anspruchsvolle Feinschmeckerherzen höherschlagen lässt. Auch bei den Seminarmöglichkeiten schöpfen Sie im Hotel der Bär aus dem Vollen: Denn das neue Gartenrestaurant lässt sich im Handumdrehen perfekt für Seminare und Events nutzen.

Weitere Informationen unter www.hotelbaer.com.

Quelle: Pressemitteilung uschi liebl pr vom 31.01.2020
Bildquelle: Günter Standl