Württemberger Wein-Kultur-Festival 2016
Zwei Festivals eröffnen die Weinsaison in Baden-Württemberg schon im Mai

(hoga-presse) Zwei Festivals eröffnen die Weinsaison in Baden-Württemberg schon im Mai. Frühlingsgefühle im Weinsüden.

Durch die Weinberge wandern, auf dem Winzerhof übernachten oder eine Weinprobe in den Reben genießen: Die Weinlandschaften in Baden und Württemberg laden nicht nur im Herbst zu einem Besuch ein. Mit zwei Weinfestivals und zahlreichen Veranstaltungen startet die Saison im Weinsüden bereits im Wonnemonat Mai. Weingärtner und Winzer zwischen Taubertal und Kaiserstuhl bieten zahlreiche Gelegenheiten, Weine an ungewöhnlichen Orten zu probieren oder hinter die Kulissen der Weingüter zu schauen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf Wanderungen zum Wein. Egal ob individuell, in der Gruppe oder in Begleitung eines Weinerlebnisführers – am Wegesrand wartet so manche kulinarische Entdeckung.

Württemberger Wein-Kultur-Festival 2016

Wein- und Hoffeste, literarische Weinspaziergänge, geführte Rad- und Wandertouren und vieles mehr: Die rund hundert Veranstaltungen des Württemberger Wein-Kultur-Festivals vom 30. April bis 31. Mai 2016, von denen viele rund um die Stadt Heilbronn stattfinden, versprechen ein Erlebnis für alle Sinne und bieten Gelegenheit, Rebensaft und Landschaften in Württemberg jeden Tag neu zu entdecken. Einer der vielen Höhepunkte ist am Pfingstwochenende eine kulinarische Wanderung durch die Löwensteiner Berge. Unter dem Motto „Wein über Berg und Tal“ warten an fünf Stationen Gaumenfreuden und edle Tropfen von insgesamt elf verschiedenen Weinbaubetrieben. Am höchsten Punkt der Genussroute – dem Löwensteiner Wolfertsberg – belohnen Parnoramablicke auf das Weinsberger Tal und die Hohenloher Ebene für den Aufstieg. Außerdem gibt es einen Traktor-Shuttle, der den Weg durch die Weinberge erleichtert. Daneben werden den ganzen Monat über viele thematische Weinwanderungen angeboten. Von Touren durch historische Weinkeller bis zur Mondscheinwanderung mit Fackeln durch den Weinberg gibt es ein breites Angebot.

Wer einen Blick hinter die Kulissen der Württemberger Weinbetriebe werfen möchte, sollte sich den 7. und 8. Mai 2016 vormerken. Im gesamten Anbaugebiet öffnen zahlreiche Weingüter ihre Türen, laden zu Weinbergrundfahrten, Kellerführungen und Weinverkostungen ein, bei denen man die Weinmacher persönlich kennenlernen kann.
www.wein-kultur-festival.de

MaiWein 2016 – Weinerlebnismonat Badische Weinstraße

Entlang der Badischen Weinstraße wird von Ende April bis Ende Mai der Weinerlebnismonat „MaiWein“ gefeiert. Die Genussroute zieht sich hauptsächlich am Westrand des Schwarzwaldes und um den Kaiserstuhl 200 Kilometer lang durch fünf  badische Weinbaubereiche. Zusammen mit Kraichgau, Badischer Bergstraße und Tauberfranken verspricht sie über 500 Kilometer Weinerlebnis. Mehr als 130 Kellerführungen, Weinfeste und andere Events erwarten die Besucher in den Weinregionen Badens. Auf dem Programm stehen mehrere kulinarische Weinwanderungen, Tage der offenen Winzerkeller oder auch Führungen und Veranstaltungen mit den „Weinerlebnisführern Baden“.

Hoheitlichen Glanz versprühen Events mit der Deutschen Weinkönigin Josefine Schlumberger und der Badischen Weinkönigin Isabella Vetter. Bei Angeboten wie dem „Markgräfler Weinkolleg“ oder „Dem Winzer über die Schulter geschaut“ kann man sich für einige Stunden selbst als Weinmacher fühlen. Für alle, die sich gerne fahren lassen, gibt es im „MaiWein“ Weinproben im Zug oder im Bus: Auf Schienen ruckeln und dampfen der „Weinexpress“ durch das Kandertal und der „Rebenbummler“ entlang des Kaiserstuhls. Der Bus von Schwarzwaldradio bringt Weinfans unterhaltsam bei zwei Tagestouren zu ausgewählten Winzern in die Ortenau und den Breisgau. Zum Treffpunkt für Weingenießer gehören die Badische Weinmesse in Offenburg, die Ihringer und St. Georgener Weintage oder das Batzenbergfest mitten in der gleichnamigen Weinlage südlich von Freiburg. Mehr Informationen unter: www.mai-wein-baden.de

Pressesprecher
WIR SIND SÜDEN.
Tourismus Marketing GmbH
Baden-Württemberg
Esslinger Straße 8
70182 Stuttgart
Tel: +49 (0) 711 / 2 38 58-50
Fax: +49 (0) 711 / 2 38 58-99
m.knauer@tourismus-bw.de
www.tourismus-bw.de

Quelle: Pressemitteilung Tourismus Marketing GmbH  vom 13.04.2016.
Bidlquelle: Tourismus Marketing GmbH/ Christoph Düpper.