(hoga-presse) Entspannte Stunden zwischen Abschlag und Grün: Das Sport & Event Hotel Tulip Inn lädt ein zur 19. After Work-Golf-Challenge. Eine stramme 9-Loch-Runde spielen oder Abschläge üben auf der Driving Range. Das After Work-Event des EVENT & FAIR Hotels Tulip Inn in der Arena Düsseldorf hatte für Golf-Anfänger wie für Golf-Könner etwas zu bieten. Zum 19. Mal lud das Arena-Hotel seine Kunden und Partner zum geselligen Golf-Challenge in den Golf Park Meerbusch ein. „Wir wollen unseren Kunden und Geschäftspartnern damit eine Freude machen. Außerdem bietet sich bei so einem Event immer auch Zeit für gute Gespräche in entspannter Atmosphäre“, sagt Nicola Stratmann, Geschäftsführende Gesellschafterin des Tulip Inn, die selbst leidenschaftliche Golfspielerin ist.

Vergnügt ging Stratmann mit ihren rund 30 Gästen über den anspruchsvollen Par-72-Platz. Mit dabei waren wieder u.a. Carsten Franck, Jo Pörsch, Michael Hanné und Hans Georg Zech. Auch für das leibliche Wohl vor und nach der 9-Loch Runde war wieder gesorgt, zur Stärkung für die Runde gab es einen kohlehydratreichen Snack, danach trafen sich alle After Work-Golfer am Grill von Mario Förster bei Scampi und Bratwurst zum gemütlichen Ausklang.

Bei aller Entspannung: Ganz ohne sportliche Herausforderung ging es natürlich nicht, wenn ein Sport- und Event Hotel, das regelmäßig Spitzenleute aller Sportarten beherbergt, zum Golfen einlädt. Der sportliche Ehrgeiz bei der After Work-Golf Challenge sollte auch belohnt werden. Hauptpreis war eine Einladung für 2 x zwei Personen zum “After Work Cooking“ im Stadion. Außerdem gab es einen Gutschein für die Teilnahme am Cocktail-Kursus “Shake it Baby“ zu gewinnen.

Gegen 21 Uhr ging die 19. Golden Tulip After Work Golf Challenge erfolgreich zu Ende.

Katja Herweg
PR Manager
+49 211 30 275 655
+49 211 30 275 100
revenue-manager@tulipinnduesseldorfarena.com
www.tulipinnduesseldorfarena.com