(hoga-presse) Berlins größtes Designhotel startet mit neuen Angeboten in Herbstsaison. Von ausgefallenen Motto-Brunches über kreative Übernachtungspackages zum Festival of Lights oder Halloween bis hin zu einem ganz besonderen Herbst-Schnäppchen für Kurzentschlossene.

Themen-Brunch über den Dächern Berlins

Indian Summer in der Großstadt. Unter diesem Motto findet im Oktober der Brunch im voll verglasten sky.café in 60 Metern Höhe statt. Auf der Speisekarte stehen saisonale Leckereien aus der Region Berlin/ Brandenburg wie beispielsweise saftiges Rehragout mit Kartoffel-Steckrübengratin, geräuchertes Müritzer Forellenfilet oder Kürbis-Vanillemousse mit Birnen. Im November wird es dann nordisch-köstlich beim sky.brunch. Serviert werden unter anderem gebeizter skandinavischer Lachs, geräucherter Island Heilbutt, Rentierschinken und schwedische Zimtcreme. Der sky.brunch im andel’s Tower kostet nur 29,00 Euro pro Person inklusive Kaffee, Tee und Softgetränken und findet zweiwöchentlich am Sonntag jeder ungeraden Kalenderwoche von 11:00 bis 14:00 Uhr statt. Die Termine für den Herbst 2013 sind 13. und 27. Oktober sowie 10. und 24. November 2013. Um Reservierung unter der Telefonnummer +49 30 453 053 2612 oder unter sky.café@andelsberlin.com wird gebeten.

scary.spooky.fun – Herbstzeit ist Gruselzeit

Für alle, die es im Herbst gruselig mögen, hat das andel’s Hotel Berlin das Angebot „scary.spooky.fun“ aufgelegt. Für einen Tag geht es im Berliner Dungeon auf eine Zeitreise durch 700 Jahre düstere Berliner Geschichte. Zurück im Hotel warten anschließend „unheimlich“-leckere Grüße aus der Küche auf die Gäste. Außerdem im Angebot enthalten sind zwei Übernachtungen inklusive einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, einem Tagesticket für den öffentlichen Nahverkehr sowie die Nutzung des großzügigen a.spa mit zwei Saunen, Dampfbad, Whirlpool, Fitnessstudio und Ruheterrassen. Das Angebot ist bis zum 31. Oktober 2013 gültig und ab 129,50 Euro pro Person buchbar.

light.shine.bright – Das Angebot zum Festival of Lights 2013

Jedes Jahr im Oktober verwandelt sich Berlin in ein Farben- und Lichtermeer. Für das diesjährige Festival of Lights hat das andel’s Hotel Berlin ein echtes Entdecker-Paket zum Mitmachen geschnürt. Mit einem Survival-Kit bestehend aus Knicklichtern, Wärmekissen, Prosecco und Snacks geht es mitten hinein ins bunte Treiben. Ein Tagesticket für den öffentlichen Nahverkehr ist im Preis inbegriffen und bringt Gäste quer durch die Stadt zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten. Ebenfalls im Angebot enthalten sind zwei Übernachtungen inklusive einem reichhaltigen Frühstücksbuffet sowie der Zugang zum a.spa, um sich nach der Sightseeingtour aufzuwärmen und zu entspannen. Das Angebot ist vom 9. bis zum 20. Oktober 2013 gültig und kostet ab 134,50 Euro pro Person.

Herbst Special – Das Schnäppchen für Kurzentschlossene

Das andel’s Hotel Berlin versüßt seinen Gästen den Start in die kalte Jahreszeit mit einem besonderen Angebot: Auf alle Aufenthalte bis einschließlich 30. November 2013 gewährt das 4-Sterne-Superior Hotel 20 Prozent Ermäßigung auf die Übernachtung im Superior Zimmer und zusätzlich 20 Prozent Ersparnis in allen Hotelrestaurants. Dazu zählen unter anderem das Fine Dining Restaurant a.choice und die voll verglaste sky.bar im 14. Stock. Das Herbst Special ist nur für Aufenthalte ab mindestens zwei Nächten gültig, die bis zum 28. November 2013 direkt über die Website www.andelsberlin.com gebucht werden.

Alle genannten Angebote können unter der Telefonnummer +49 30 453 053 2200, per Email an reservation@andelsberlin.com sowie online unter www.andelsberlin.com gebucht werden.

andel’s Hotel Berlin

Das 4-Sterne Superior Designhotel gehört zur Gruppe Vienna International Hotels und Resorts und zählt mit 557 Zimmern und Suiten auf zehn Etagen sowie einer großzügigen Konferenz- und Eventfläche von 3.800 Quadratmetern zu einem der attraktivsten Kongresshotels im Herzen von Berlin. Ein 570 Quadratmeter großer Ballsaal, eine voll verglaste sky.bar im 14. Stock des 60 Meter hohen Turms – mit einer 360° Panorama-Aussicht über die Dächer Berlins – sowie das gehobene Fine Dining Restaurant a.choice mit begehbarer Weinkammer runden das Ensemble ab. Darüber hinaus stehen den Hotelgästen ein 550 Quadratmeter großer Wellness-Bereich sowie 550 Stellplätze in der hoteleigenen Tiefgarage zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter www.andelsberlin.com.

Vienna International Hotelmanagement AG

Die 1989 gegründete Hotelgruppe Vienna International Hotelmanagement AG betreibt und entwickelt auf Basis von Management‐ und Pachtverträgen insgesamt 32 erstklassige Hotels & Resorts und 1 Hotelprojekt. Das Portfolio, das auch ein Leading Hotel of the World umfasst, besteht aus Stadt‐, Resort‐, Kur‐ und Kongresshotels, darunter elf Business‐Designhotels der Marke andel’s und angelo. Die Hotels befinden sich in neun europäischen Ländern: Österreich, Tschechien, Polen, Kroatien, Frankreich, Deutschland, Rumänien, Slowakei und Russland. Neben internationalen Freizeitprodukten wie z. B. Loipersdorf, Salzburg, Karlsbad, Opatija liegt der Fokus der Destinationen in Businesszentren wie Salzburg, München, Berlin, Paris, Prag, Krakau, Lodz, Bucharest und Ekaterinburg. Aktuell sind insgesamt rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Gruppe beschäftigt. Weitere Informationen unter www.vi‐hotels.com.

Kontakt:
andel’s Hotel Berlin
Gitte Balkwitz
Public Relations Manager
Landsberger Allee 106, 10369 Berlin
Tel.: +49 30 453 053 2104
E-Mail: gitte.balkwitz@andelsberlin.com
www.andelsberlin.com