Das süddeutsche Startup B’n’Tree macht nachhaltiges Reisen einfach und erschwinglich

Eine Reise oder ein Hotel buchen und zugleich für die Natur etwas Gutes tun. Das ist der Anspruch des süddeutschen Startup B’n’Tree. Gründer und Initiator ist Chris Kaiser aus Radolfzell am Bodensee. Mit einer Buchung über die Plattform wird von den Partnern pro Buchung mindestens ein Baum gepflanzt. So konnten bereits in den letzten Jahren über 50.000 neue Bäume auf vier Kontinenten neu gesetzt werden. Das ist für den Nutzer komplett kostenfrei. Dafür reicht ein einziger Klick auf der Webseite www.bedandtree.com. Voraussetzung ist, dass die Buchung der Reise oder des Hotels direkt über die Plattform von B’n’Tree erfolgt. Sämtliche Einnahmen fließen in die Wiederaufforstung abgeholzter Regenwaldgebiete.

Wer dabei sein möchte, kann die B’n’Tree Webseite auf www.bedandtree.com besuchen. Dort wählt man das Onlinereiseportal seines Vertrauens und platziert dort seine Buchung. So, wie man es gewohnt ist. Den Rest übernimmt B’n’Tree.

Unterstützung durch namhafte Reiseveranstalter

Das Naturschutz-Projekt von B’n’Tree wird von namhaften Unternehmen wie TripAdvisor, Expedia, HRS, Skyscanner und Booking.com unterstützt. Seit September 2018 ist auch hostelbookers mit von der Partie. Finanziert werden die Bäume aus dem Marketingbudget der Buchungsplattformen. Für jede bezahlte Buchung geht ein fester Betrag an B’n’Tree. Die so generierten Beträge werden vom Startup in die Neuanpflanzung von Bäumen investiert.

Bäume sind wichtig für die Umwelt

Bäume kreieren Lebensraum für bedrohte Tierarten und beugen so dem Artensterben vor. Sie helfen im Kampf gegen den Klimawandel, indem sie CO2 speichern, Landerosion minimieren und natürliche Wasserkreisläufe wiederherstellen. Ferner werden beim Bäume pflanzen neue Arbeitsplätze und nachhaltige Einkommen für die lokale Bevölkerung geschaffen. Lokale Kommunen profitieren nicht nur vom Pflanzen der Bäume, sondern auch von den Folgen, wie zum Beispiel Ernte von Obstbäumen, erfolgreicherem Fischfang in aufgeforsteten Mangrovenwäldern oder aufkommendem Naturtourismus.

Wissenswertes über das Projekt von  B’n’Tree

Chris Kaiser gründete das Projekt B’n’Tree im September 2018 in Süddeutschland. Der Name B’n’Tree lehnt sich an das englische B’n’B, also Bed & Breakfast (Bett & Frühstück), an. Statt Frühstück zu servieren, wird bei jeder Hotelbettbuchung ein Baum gepflanzt. Seit Beginn des Projekts im September 2017 wurden bereits über 50.000 neue Bäume auf vier Kontinenten gepflanzt (Details hier). „Die Buchungen kommen mittlerweile von fünf verschiedenen Kontinenten – ein deutliches Zeichen dafür, dass nachhaltiges Reisen sich einer globalen Anhängerschaft erfreut.“, freut sich Kaiser. Zu seiner Motivation sagt er: „Die Hauptmotivation zum Bäume pflanzen kommt von meiner in Thailand gefundenen Liebe zu Elefanten. Seit 2012 arbeite ich in engem Kontakt mit diesen majestätischen Tieren, und höre leider viel zu oft von unnötigen Todesfällen, die auf den Verlust von Lebensraum zurückzuführen sind. B’n’Tree ist meine Antwort auf die anfangs gefühlte Hilflosigkeit zu diesem globalen Problem”. Ziel ist es, in den In den nächsten zwei Jahren eine Millionen Bäume zu pflanzen.

Wie können Sie B’n’Tree unterstützen?

Wer B’n’Tree gut findet und unterstützen möchte, sollte die Plattform B’n’Tree aktiv nutzen und allen Kollegen, Familienmitgliedern und Freunden davon erzählen. Wenn Sie das möchten Sie das möchten, können sich auch aktiv einbringen. Der Gründer Chris Kaiser freut sich über jede Kontaktaufnahme.  Zudem bietet B’n’Tree Kooperationsmöglichkeiten für Hotels, Eventlocations, Gastronomiefachbetriebe etc.

Was kann ich für die Umwelt tun, wenn ich nicht reise?

Nachhaltiges Reise geht uns alle an. Wer aktuell keine Reise plant, kann der Umwelt auch anderweitig helfen. Beispielsweise durch die Nutzung von Ecosia als Standardsuchmaschine. Ecosia funktioniert wie Google, nur, dass mit den Werbeeinnahmen Bäume gepflanzt werden. Außerdem können Sie über Click A Tree Bäume pflanzen. Ob zum CO2-Ausgleich, als Geschenk oder einfach, weil der Planet es braucht. Click A Tree ermöglicht Bäumepflanzen per Mausklick. Egal wann, egal wo.

Kontakt zu B’n’Tree

Now Is The Time e.K.
Chris Kaiser
Erzbergerstraße 5
78315 Radolfzell am Bodensee
Mail: chris@bedandtree.com
Tel.: +49 176 2299 8533
Facebook: @1Click1Tree