(hoga-presse) carte blanche für die hmt – Violoncello-Klasse von Prof. Julian Steckel. Erleben Sie Kultur am Meer mit jungen Talenten. „carte blanche für die hmt“ steht für eine neue Konzertreihe, die 2013 zwischen der Hochschule für Musik- und Theater in Rostock (hmt) und dem Grand Hotel Heiligendamm entstanden ist. In den Konzerten präsentieren junge, begabte Talente der hmt aus den künstlerischen Bereichen Musik und Schauspiel, jeden dritten Donnerstag im Monat ihr Können im Grand Hotel Heiligendamm und laden ihr Publikum ein, die Welt der Musik und des Schauspiels neu zu entdecken.

Nachdem sich die neue Konzertreihe bereits 2013 großer Beleibtheit erfreute, liefen auch 2014 die ersten drei von insgesamt 10 Gastspielen der hmt in Heiligendamm wunderbar an. Am 17. 04. 2014 findet ein weiterer Abend der carte blanche – Serie im Ballsaal des Grand Hotel statt.

Neu in diesem Jahr ist auch die Vergabe eines Publikumspreises. Gäste dieser außergewöhnlichen Konzertreihe können Ihren Liebling wählen und bewerten damit die künstlerische Darbietung und das Programm aus der Sicht des Kulturliebhabers und Genießers. Der oder die Gewinner/innen erhalten vom Grand Hotel Heiligendamm nach den Wertungen des Publikums ein Preisgeld zur Förderung ihrer künstlerischen Arbeit. Voraussetzung: Der Gast sollte mindestens sieben Konzertabende besucht haben, um an der Abstimmung teilnehmen zu können. Die Programmbeiträge werden jeweils am Monatsanfang im Internet publiziert. Die carte blanche-Jahreskarte dazu ist direkt im Grand Hotel Heiligendamm an der Rezeption erhältlich.

Etwa 550 Studierende aus 42 Nationen erhalten in der Hochschule für Musik- und Theater in Rostock ihre künstlerische Ausbildung. Erklärtes Ziel der hmt ist es, junge Menschen auf eine berufliche Tätigkeit u.a. in den Bereichen Musik und Schauspiel vorzubereiten und gleichzeitig künstlerische Formen und Ausdrucksmittel in Tradition und Gegenwart zu pflegen, weiterzuentwickeln und zu erforschen. Dabei ist das miteinander Musizieren bzw. das gemeinsame Agieren im Ensemble auf der Bühne das entscheidende Kriterium für die Qualität der Ausbildung. An dieses Ziel knüpft die Reihe „carte blanche für die hmt“ an und eröffnet talentierten Studierenden der Hochschule eine Möglichkeit zur künstlerischen Darbietung in Form von Klavierabenden, Kammerkonzerten und Theateraufführungen, vor der Kulisse des traditionsreichen Seebades Heiligendamm.

Beginn: 20 Uhr Einlass: 19.30 Uhr Eintritt: zehn Euro pro Person

Anmeldung unter 038203 740-1910 oder per E-Mail an concierge@grandhotel-heiligendamm.de

Weitere Konzerttermine: | 15.05. | 19.06. | 18.09. | 16.10. | 20.11. | 18.12.2014

Dorit Wehmeyer
PR-Managerin
Grand Hotel Heiligendamm
18209 Bad Doberan-Heiligendamm
Phone: +49 38203 740-7603
Fax: +49 38203 740-7696
dorit.wehmeyer@grandhotel-heiligendamm.de
www.grandhotel-heiligendamm.de