(hoga-presse) Courtyard Belgrade City Center. Courtyard by Marriott eröffnet erstes Haus in Serbien. Premiere in Serbien feiert am 7. September die Marke Courtyard by Marriott, wenn das Courtyard Belgrade City Center seine Pforten öffnet. Die insgesamt 114 Zimmer, gestaltet gemäß dem aktuellen europäischen Prototypen der Marke, befinden sich in einem modernen Bau, der mit seiner auffälligen Glasfassade einen interessanten Kontrast zum umliegenden historischen Stadtkern bildet. Courtyard by Marriott setzt mit dieser Neueröffnung seinen rasanten Wachstumskurs fort und ist nunmehr in 42 Ländern vertreten.

Das neue Hotel befindet sich im Zentrum der serbischen Hauptstadt, am Platz der Republik, nur wenige Gehminuten von den Läden und Restaurants an der Prachtmeile Knez Mihailova und dem Künstlerviertel entfernt. Die Fahrt zum Nikola  Tesla Airport dauert nur 20 Minuten.

112 Standardzimmer und zwei Studios verfügen über 42-Zoll LED-Smart-TVs und kostenloses W-LAN. Zu den im Haus angebotenen Einrichtungen zählen unter anderem ein Konferenzraum, ein rund um die Uhr geöffneter Markt für Snacks und Getränke, ein Restaurant, das Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert, sowie ein Fitnessbereich. Zielgruppe sind sowohl Urlauber als auch Geschäftsreisende.

Zu den Besonderheiten der dynamisch gestalteten Lobby zählen kostenloses W-LAN, flexible Bestuhlung und smartes, einladendes Design. Ein interaktives GoBoard® präsentiert darüber hinaus aktuelle Nachrichten, Wetter und Infos zur Umgebung.

Im März 2015 durchbrach Courtyard by Marriott mit der Eröffnung des Courtyard Washington Walla Walla in den USA die Schallmauer von 1.000 Hotels. Innerhalb des Marriott-Portfolios verzeichnet die Marke weltweit den größten Zuwachs an Hotelzimmern: Bis Ende 2015 will Courtyard seine Präsenz auf 45 Länder ausweiten. Courtyard ist unter anderem in sämtlichen 50 US-Bundesstaaten vertreten. Die Hälfte der neuen Projekte jedoch ist außerhalb der USA geplant, darunter die Eröffnung mehrerer Häuser in Europa bis Ende 2016.

2013 feierte Courtyard sein 30-jähriges Bestehen. Innerhalb des Portfolios der Marriott-Marken ist Courtyard weiterhin der zweitgrößte Umsatzbringer (Quelle: STR-Erhebung vom Dezember 2014; Ranking basierend auf der Anzahl von Zimmern).

Pressekontakt:
uschi liebl pr:
Michaela Rosien
mir@liebl-pr.de
Astrid Scheppelmann
as@liebl-pr.de
uschi liebl pr
emil-geis-str. 1
81379 münchen
tel +49 89 7240292-0, fax +49 89 7240292-19