(hoga-presse) Crowne Plaza Hannover Schweizerhof renoviert und hilft.

Das Renovierungsprojekt im Crowne Plaza Hannover Schweizerhof geht in die nächste Phase: Vom 31. Juli 2015 an werden weitere 20 Zimmer leer geräumt, renoviert und mit neuen Möbeln eingerichtet. Alle Einrichtungsgegenstände wie Sofas, Sessel, Gardinen und Verdunklungsvorhänge, die gut gepflegt sind, aber nicht mehr in das neue Design passen, stellt das Hotel dem Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover e. V. zur Verfügung, der damit die hannoverschen Unterbringungsmöglichkeiten für Flüchtlinge ein wenig wohnlicher gestalten wird.

„Die gespendeten Möbel sollen in den Heimen und Wohnungen der Flüchtlinge für ein bisschen Behaglichkeit sorgen. Es ist klar, dass bei der Einrichtung durch die Behörden praktische Möbeln wie Bett, Tisch und Stuhl an erster Stelle stehen müssen“, weiß Hoteldirektor Klaus-Peter Röding, „wenn wir den Menschen, die bei uns Schutz und eine neue Heimat suchen, mit unseren Sofas, Sesseln und Gardinen ein Stück Lebensqualität geben können, bereitet uns das eine große Freude.“

Elvira Hendricks, Vorstandsmitglied und Heimleiterin, hat die Spende dankbar entgegengenommen und wird sie an die entsprechenden Einrichtungen weitergeben.

Hilfe, die ankommt: Das Crowne Plaza Hannover Schweizerhof hat sich bewusst für den Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover e. V. entschieden. Der 2013 gegründete Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, Flüchtlinge bei einem erfolgreichen Start in Hannover zu unterstützen. Dazu wird praktische und konkrete Hilfe vor Ort in unterschiedlichen Heimen in Hannover angeboten. Die Unterstützung wird hierbei durch persönliche Gespräche mit den Flüchtlingen und in enger Zusammenarbeit mit der Heimleitung und den Sozialarbeitern entwickelt und umgesetzt. So ist es möglich, zielgerichtete Hinweise auf erforderliche Hilfen direkt aufzunehmen und eine gerechte Verteilung der Unterstützung zu gewährleisten.

In unmittelbarer Nachbarschaft der Königstraße gelegen ist der „Schweizerhof“ bereits seit seiner Einweihung 1983 eine Institution in der hannoverschen Hotellerie und hat mit dem Bistro Schweizerhof auch einen hervorragenden Ruf in der Gastronomieszene der Stadt. Seit 2004 ist das Hotel Franchisenehmer der InterContinental Hotels Group und positioniert sich als Crowne Plaza Hannover Schweizerhof im Premiumsegment. Die Lage des Hauses etwa 400 m von der Oper entfernt bietet den perfekten Standort für Tagungen und Geschäftsreisende. Von insgesamt 201 Zimmern werden derzeit 100 der 28 bis 40 m² große Businesszimmer vollständig erneuert und eingerichtet.

ULRICH EGGERT GWK mbH
Roscherstraße 12
30161 Hannover
Tel.: 0511 / 954 37 11
Fax: 0511 / 954 37 15
E-Mail: sabrina.lutter@eggertgwk.de
www.eggertgwk.de