Abwechslungsreiches Kulturprogramm im Amberger Congress Centrum
Abwechslungsreiches Kulturprogramm im Amberger Congress Centrum

(hoga-presse) Dank der qualitativen Weiterentwicklung im technischen und logistischen Bereich hat das ACC an Wettbewerbsfähigkeit auf dem überregionalen Veranstaltungsmarkt hinzugewonnen.

Neben einem fachspezifisch ausgebildeten Team, einem vielfältigen Rahmenprogramm und optimaler, kundennaher Angebotsgestaltung, kamen insbesondere die schnelle Angebotserstellung und die per­sönliche Betreuung der Tagungsteilnehmer bei der Zertifizierungsprüfung dem Haus zu Gute.

Auch im Bereich der Veranstaltungstechnik ist das ACC mit dem kürzlich installierten Beschallungssystem Line Array T10 der renommierten Firma d&b audiotechnik / Schwaben auf dem neuesten Stand der Technik.  Dieses Lautsprechersystem, das seinen Einsatz ab sofort bei allen Live-Veranstaltungen im Großen Saal findet, gewährleistet eine optimale Beschallung des Raumes, indem alle Punkte mit demselben Signal durch gleichmäßige Schalldruckverteilung versorgt werden. Dadurch kann das ACC den Saal akustisch auf höchstem Niveau voll ausnutzen.

Dem Tagungsangebot des ACC´s erschließen sich mit der Rezertifizierung für weitere drei Jahre und der Novellierung der Veranstaltungstechnik weitere, bundesweite Vermarktungsperspektiven.

Die erneute Aufnahme des Amberger Congress Centrums als Markenpartner von „Gipfeltreffen© – Tagen in Bayern bewegt“ zeugt nicht nur von der vorbildlichen Tagungs- und Servicequalität, sondern bestätigt auch die äußerst erfolgreichen Geschäftsjahre 2011 und 2012 des ostbayerischen Veranstaltungshauses. Das Qualitätssiegel „Gipfeltreffen“ wird durch die Bayern Tourismus Marketing GmbH verliehen. Es ist eine Auszeichnung des Freistaates Bayern an die Spitzengruppe der Tagungs- und Kongresshäuser im Landesbezirk.

Das Amberger Congress Centrum zählt zur Spitzengruppe der bayerischen Kongresshäuser. Im traumhaften Landesgartenschaugelände gebettet sind unser professionelles Fachwissen und langjähriger Erfahrungsschatz der Garant für ein erfolgreiches Seminar. Unsere optimierten Leistungspakete erleichtern Ihnen die Kalkulation und unsere individuellen Abstimmungen bereichern Ihre Begegnungen.

Der Große Saal bietet jeden Komfort für Tagungen, Kongresse, Bälle, Produktpräsentationen und kulturelle Veranstaltungen und bietet bis zu 825 Personen Platz. Die direkte Öffnung des Saals zum Foyer ermöglicht gerade bei Ausstellungen und Messen eine großzügige Raumvergrößerung. Die fünf flexibel gestaltbaren Parallelräume sind alle mit modernster Konferenztechnik ausgestattet und voll klimatisiert. Die Foyers können multifunktional verwendet werden: Als Empfangsbereich, für Kaffeepausen und Bewirtung oder für eine fachbegleitende Ausstellung. Das großzügige Platzangebot der lichtdurchfluteten Foyers auf drei Ebenen eignet sich besonders für Messen, Ausstellungen, Präsentationen und Empfänge, sowie für verschiedene gastronomische Veranstaltungen.

Quelle: Pressemitteilung intergerma.

Pressekontakt:
Carmen Eckardt
Amberger Congress Centrum
Schießstätteweg 8
92224 Amberg
Tel: 09621-4900-0
Fax: 09621-4900-10
E-Mail: carmen.eckardt@amberg.de