(hoga-presse) Druckfrisch auf dem Markt ist die 13. Ausgabe des Buches „Die besten Tagungshotels in Deutschland“. Das praktische Handbuch zum Internetportal www.top250tagungshotels.de unterstützt Personalentwickler, Trainer, Marketingabteilungen, Sekretärinnen und viele andere bei der Suche nach dem passenden Tagungshotel für ihre Veranstaltungsplanung. Erneut aufgenommen wurde dabei auch das Naturresort Schindelbruch in Stolberg/Südharz (Sachsen-Anhalt).

Die besten 250 Häuser, die ein strenges Auswahlverfahren erfolgreich durchlaufen haben, werden jeweils auf einer Doppelseite detailliert vorgestellt. Jedes Haus wurde ausführlich und individuell durch einen Autor beschrieben, der das Hotel persönlich in Augenschein nahm und über Monate auch beobachtet hat. Alle präsentierten Häuser verfügen über umfassendes Know-how und Equipment im Tagungssegment und arbeiten nach einem Konzept, das einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg von Veranstaltungen leistet.

Die Entscheidung über die Aufnahme oder Ablehnung eines Hotels ist an die Einhaltung eines sieben Eckpunkte umfassenden Kriterienkataloges sowie den persönlichen Prüfbesuch eines Journalisten vor Ort gebunden. Zu den Aufnahme- und Bewertungskriterien gehören u. a. die Beschaffenheit und Lage der Tagungsräume einschließlich der Pausenzonen, das vom Hotel zur Verfügung gestellte Informationsmaterial, das Angebotsverhalten, die hoteleigene Gastronomie, die Qualität der gebotenen Serviceleistungen sowie der Logisbereich und das Tagungsumfeld.

Alle diese Kriterien erfüllte das Naturresort Schindelbruch. Das Haus unter der Leitung von Direktorin Susanne Kiefer ist ein großzügiges Anwesen mit 98 Zimmern und Suiten, neuem 2.500 qm großen Wellnessbereich, drei Restaurants, Sonnenterassen mit Parkaussicht und Gartencafé, einer hauseigenen Bibliothek sowie vielen weiteren attraktiven Innen- und Außenbereichen. Mit den vier professionell ausgestatteten Tagungsräumen mit jeweils separaten Pausenterrassen, dem großen Saal „Auerberg-Diamant“, einer Kreativküche und vielseitigen weiteren Möglichkeiten für Events sowie Firmenanlässe richtet sich das „Schindelbruch“ ganz besonders für den Tagungs- und Businessmarkt aus. In Verbindung mit der faszinierenden umgebenden Harzlandschaft bietet das Naturresort ein einmaliges traumhaftes Refugium mit prächtigem Wald und sanften Wiesen. Das Hotel im Südharz bei Stolberg liegt mitten in Deutschland, auf einer Lichtung des Auerbergs. Das Hotel wurde im Jahre 2009 als „1. Klimaneutrales Hotel in Mitteldeutschland“ ausgezeichnet, gewann den Landestourismuspreis „Vorreiter“ und ist heute viel zitiertes Beispiel für nachhaltigen Tourismus.

„Diese Aufnahme ist für uns eine Auszeichnung und weitere Bestätigung dafür, dass wir mit unserem Angebot im Naturresort Schindelbruch, welches in dieser Form erst vor wenigen Monaten komplett wurde, auf dem richtigen Weg sind“, so Direktorin Susanne Kiefer.

www.schindelbruch.de
www.top250tagungshotels.de

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich – ISBN 978-3-89749-496-1. Außerdem kann es zum Preis von 29,90 Euro direkt bestellt werden bei: ?Die besten Tagungshotels in Deutschland“, Sedanstraße 23, D-97082 Würzburg, Tel: 00 49 / 931 / 4 60 78 60, Fax: 00 49 / 9 31/ 4 60 79 499, E-Mail: info@top250tagungshotels.de

Pressekontakt und Absender Hotel: auerswald concept gmbh, Emdener Str. 19, 10551 Berlin, T: 030 – 2809 6702, F: 030 – 2809 6764, info@ac-special.de. Im Auftrag für das Naturresort Schindelbruch, Schindelbruch 1, 06536 Südharz OT Stolberg, www.schindelbruch.de tätig.