Der Limbecker Platz in Essen

Einen unvergesslichen Einkaufstag  genießen

Seit Oktober 2009 hat die Ruhrgebietsstadt Essen ein neues, attraktives Einkaufszentrum mitten in der Innenstadt, den Limbecker Platz. Nach dem Abriss der alten Karstadt Gebäude entstand dort innerhalb von drei Jahren Bauzeit ein innovatives Shopping-Center mit geschwungener Aluminiumfassade, deren Lichter an Pailetten erinnern sollen.
Das Zentrum Limbecker Platz bietet auf 70.000 qm Fläche Raum für einen Verbund von mehr als 200 Geschäften. Damit gehört der Limbecker Platz mit seinem “Metropolenshopping” zu den größten Einkaufszentren in ganz Deutschland. Täglich (außer an Sonntagen) öffnet das Center von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr seine Pforten, einmal im Monat bietet es außerdem einen verkaufsoffenen Sonntag.

Die Produktpalette der Markengeschäfte umfasst eine riesige Auswahl für jeden Bedarf. Vertreten sind unter anderem die Bekleidungsanbieter C & A, H & M, Karstadt, Esprit, Lacoste, New Yorker und S. Oliver. Der Bedarf an Parfüm wird durch die Stadtparfümerie Douglas gedeckt, Drogierieartikel erhält man bei dm. Schuhgeschäfte, wie Rieker, Tamaris oder Runners Point sind ebenso vertreten, wie Läden für Dekorations- und Geschenkartikel, für Schreibwaren und Bücher. Es gibt Brot vom Bäcker und Bonbons im Süßwarenspezialgeschäft. Die Telecom und Vodafone kümmern sich um die Kundenwünsche rund ums Internet und Telefon.

Großzügiges Gastronomieangebot

Neben der Shoppingmeile punktet auch die gastronomische Seite des Limbecker Platz Zentrums. Zahlreiche Gastronomien sorgen für das leibliche Wohl der Besucher. Die traditionelle Curry-Wurst ist ebenso im Angebot, wie italienische oder asiatische Speisen. Außerdem laden gemütliche Cafés zu Kaffee und Kuchen oder leckeren Eisbechern ein.

Service wird groß geschrieben

Der Einkaufsbummel gestaltet sich nicht nur durch die Angebotsvielfalt zu einem Erlebnis, sondern ebenso durch die große Anzahl der oft kostenlosen Serviceangebote. Aufzüge, ein Rollstuhlverleih und barrierefreie WC’s erlauben auch behinderten Mitmenschen ein ungetrübtes Einkaufsvergnügen. Eltern genießen den Babystill- und Babywickelraum, den Buggy-Verleih und die Spielflächen für Kinder, auf denen sich die Kleinen in den Einkaufspausen so richtig austoben können. Vorteilhaft für den Besucher sind die zahlreichen Geldautomaten, Handyladestationen und vor allem die Schließfächer, in denen man seine Einkäufe sicher zwischenlagern kann. Interessant für Hundebesitzer: Ihr treuer Freund darf Sie, natürlich angeleint, im Limbecker Platz begleiten.

Gute Verkehrsanbindung und hinreichend Stellplätze

Bei der Planung des Einkaufszentrums achteten die Planer darauf, dass es schnell und vor allem bequem für seine Gäste erreichbar ist. Innerhalb Essens erreicht man den Limbecker Platz in relativ kurzer Zeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die U-Bahn-Haltestelle “Berliner Platz” befindet sich direkt unter dem Einkaufszentrum. Auch von außerhalb kommt man mit dem Auto sehr gut über die Autobahnen A 40, A 42 und A 52 oder die Bundesstraßen B 224, B 231 und B 237 bis zum Limbecker Platz. Über den neu gebauten Kreisverkehr am Berliner Platz gelangen die Gäste in das unterirdische Parkhaus des Einkaufszentrums. Hier bieten drei Parkebenen Raum für mehr als 2.000 PKWs.

Pures Einkaufserlebnis im Limbecker Platz

Das Einkaufen wird im Shopping-Center Limbecker Platz dank der tollen Atmosphäre und der vielen Service-Angebote tatsächlich zum Vergnügen. Smartphone-Besitzer können die Limbecker Platz-App als zusätzliche Serviceleistung nutzen. Die App informiert durch kostenloses WLAN über News, Events, Angebote und Rabatte.

Öffnungszeiten

Montag 10:00  bis 20:00 Uhr
Dienstag 10:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch 10:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag 10:00 bis 20:00 Uhr
Freitag 10:00 bis 20:00 Uhr
Samstag 10:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag 13:00 bis 18:00 Uhr

Anschrift Einkaufszentrum

Limbecker Platz
Limbecker Platz 1a
45127 Essen
Tel: 0201 1778960

Text: hoga-presse-Redaktionsbeitrag
Bildquelle: Webseite Center