Das „Rote Ross“ wird erneut als 4-Sterne-Superior Hotel klassifiziert

Dormero Hotel Halle: Historisch. Individuell. Künstlerisch.

(hoga-presse) Tradition im Zusammenspiel mit hervorragendem Service, exklusiver Ausstattung und modernem Komfort werden honoriert: Das Dormero Hotel Rotes Ross Halle wurde durch den deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) erneut offiziell als 4-Sterne-Superior Hotel klassifiziert. Am Donnerstag, den 02. Mai überreichte Wolfgang Schildhauer, Geschäftsführer der der DeHoGa Sachsen-Anhalt die Klassifizierungsurkunde an die frisch gebackene Hotelchefin Christina Sander.

Die für das Dormero Hotel Rotes Ross vergebene Klassifizierung „vier Sterne“ beschreibt laut Dehoga eine Unterkunft für hohe Ansprüche. Der Zusatz „Superior“ kennzeichnet das Haus als Spitzenbetrieb der Vier-Sterne-Kategorie. Mit einer Gesamtpunktzahl von 676 Punkten erreichte das „Rote Ross“ ein Topergebnis und ist damit das höchstklassifizierte Hotel in ganz Halle. Selbst im gesamten Bundesland Sachsen-Anhalt belegt das Dormero Hotel den zweithöchsten Platz.

„Unser traditionsreiches Haus bietet – nun auch wieder ganz offiziell – den besten Hotelkomfort der Stadt“, so Residence Managerin Christina Sander. „Wir freuen uns sehr über diese erneute Auszeichnung für das „Rote Ross“.“

Über das Dormero Hotel in Halle

Im Dormero Hotel Halle trifft über 300 Jahre alte Geschichte auf extravagante Gegenwart. Der ehemalige Ausspannhof ist ein Designhotel der anderen Art. Ob Bibliothek, Lobby-Lounge oder Hotelzimmer, jeder Raum ist individuell eingerichtet und für die heutige Zeit ein wahres Kunstwerk. Das Hotel liegt im pulsierenden Viertel der Händel-Stadt Halle, direkt an der Leipziger Straße, wo sich angesagte Shopping und Party Locations mit historischen Meisterwerken kreuzen.

Die sächsische Metropole Leipzig ist nur 35 km entfernt und, dank der verkehrsgünstigen Lage des Dormero Hotel Halle, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto schnell erreichbar. Highlight für Hotelgäste und lokales Publikum ist das 2.500 Liter Salzwasseraquarium mit zahlreichen Korallenfischen direkt in der „Sonderbar“ – eines der größten Hotelaquarien in Deutschland. Ergänzt wird dieses durch ein auffälliges Seepferdchenbecken.

Feiern in einer echten Sehenswürdigkeit

Originelle Events gehören in das Dormero Hotel Halle und das angrenzende Dormero Kongresszentrum. Selbst Hollywood würde vor Neid erblassen bei diesen außergewöhnlichen Veranstaltungsräumlichkeiten. Acht aparte Meeting Locations und ein opulenter Festsaal, voller Charme und Charakteristik. Überzeugen Sie nicht nur durch Ihre Tagungsinhalte, protzen Sie auch mit dem Drumherum.

Ob kreativer Workshop, inspirierendes Seminar, konventionelle Tagung oder abgedrehte Party, alle Veranstaltungsräume bieten die perfekte Kulisse mit Wow-Faktor. Oder einfach: Stay fancy. Für ausschweifendere Anlässe bieten das Restaurant „Pizza & Pasta“ – San Marco und die „Sonderbar“ in Kombination mit den Tagungsräumen vielfältige Möglichkeiten.

Kostenfreies WLAN auch in den öffentlichen und Restaurantbereichen ist bei Dormero immer standardmäßig inklusive.

Quelle: Pressemitteilung gold-inn.
Bildquelle: Webseite des Hotels