Hélène de Wolf verstärkt das Team Europa der CPH Hotels

(hoga-presse) Das Beste aus zwei Kulturen: Die Managerin Hélène de Wolf verstärkt das Team Europa der CPH Hotels. „Mit Hélène de Wolf sind wir auf einem gutem Weg, auf dem europäischen Markt Fuß zu fassen“, berichtet Sabine Möller, Geschäftsführerin der CPH Hotels, begeistert.

Die 46-jährige Hélène de Wolf startete bereits sehr erfolgreich mit den drei Kooperationen in Belgien und ist entschlossen den europäischen Markt für CPH Hotels zu erobern. „Weitere Kooperation stehen unmittelbar bevor“, betont die Senior Account Managerin Benelux.

Die gebürtige Niederländerin ist als Native Speaker sehr nah an ihren Kunden und vermittelt die Philosophie der CPH Hotels ‘Partner sein‘ optimal.
Aus ihrem Studium an der Hotelmanagement School in Maastricht und ihrer beruflichen Erfahrungen heraus, die sie in der Gastronomie und Hotellerie gesammelt hat, bringt Hélène de Wolf das nötige Know-how für ihre neuen Aufgaben mit. Darüber hinaus ist sie zertifizierter Coach der Woman’s Business Akademie und akkreditierte Team Management System (TMS) Trainer und Mentorin. Außerdem verbrachte sie bereits zehn Jahre in Deutschland und ist deshalb mit Sprache und geschäftlichen Umgangsformen bestens vertraut.

„Meine Vernetzung von erlebter Praxis in Deutschland und Benelux ist die beste Voraussetzung, um individuell mit unseren Kooperationspartnern zu arbeiten“, sagt de Wolf selbstbewusst.

Ihr Motto ist es, durch ganzheitliches wirtschaftliches Handeln die kooperierenden Hotels zu stärken. „Dazu gehört selbstverständlich auch ein wenig Mut zur Veränderung“, erklärt die internationale Managerin der CPH Hotels.

CPH Hotels Corinna Schumann, Tel.: +49 – (0)40 – 65 69 41-13,
Fax: +49 – (0)40 – 65 69 41-35, cos@cph-hotels.com