Hotelportal HRS ermittelt für die Finalnacht Preisanstieg von 68 Prozent

(hoga-presse) Wenn am 17. Mai das DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion steigt, treffen mit Borussia Dortmund und Bayern München nicht nur die derzeit besten deutschen Fußballmannschaften aufeinander, sondern auch die größten Fanlager des Landes. Kein Wunder also, dass der Fanansturm auf die Hauptstadt groß sein wird. Eine halbe Millionen Tickets hätte der DFB ohne Weiteres verkaufen können, doch nur 74.907 Zuschauer können das Spiel live im Stadion erleben.

Viele kommen trotzdem: Hunderttausende werden an öffentlichen Plätzen und in den Berliner Kneipen erwartet. Und auch auf die Berliner Hotelpreise wirkt sich das Spektakel aus: Laut Europas führendem Hotelportal HRS zahlen Gäste für ein Berliner Hotelzimmer in der Finalnacht durchschnittlich rund 143 Euro. Das entspricht einem Anstieg von 68 Prozent gegenüber den vergangenen zwölf Monaten – hier lag der Durchschnittspreis für ein Hotelzimmer in der Metropole bei etwa 85 Euro.

Fußball-Fans mit Vorliebe für Komfort

Der höchste Preisanstieg lässt sich bei 5-Sterne-Hotels beobachten: Um rund 105 Prozent legt der mittlere Übernachtungspreis in dieser Kategorie zur Finalnacht zu – von knapp 150 Euro im Jahresdurchschnitt auf zirka 308 Euro. Moderater fällt das Preiswachstum bei den 2-Sterne-Hotels aus. Wer nach dem Spiel in einem Hotel dieser Kategorie übernachtet, zahlt durchschnittlich etwa 96 Euro für ein Zimmer – und damit rund 53 Prozent mehr als im Jahresmittel. 3-Sterne Hotels verlangen in der Finalnacht mit etwa 124 Euro pro Zimmer zirka 73 Prozent mehr als im Zwölf-Monats-Schnitt. Und in den Berliner 4-Sterne-Hotels steigen die Übernachtungspreise um knapp 71 Prozent auf gut 165 Euro.

Im Vergleich zum letztjährigen DFB-Pokalfinale zwischen Bayern München und dem VfB Stuttgart haben die Hotelpreise in Berlin zum Finale 2014 um rund sieben Prozent zugelegt: 2013 hatte ein Hotelzimmer in der Finalnacht noch 134 Euro gekostet.

Zur Auswertung: HRS hat die durchschnittlichen Zimmerpreise pro Nacht für Buchungen in Berliner Hotels vom 17. auf den 18. Mai 2014 ausgewertet und mit den Durchschnittspreisen der vergangenen zwölf Monate verglichen. Der Stichtag für die Erhebung der Preise war der 13. Mai 2014.

Quelle: hrs.de