(hoga-presse) Die barocke Frauenkirche war mit ihrer steinernen Kuppel einer der prägnantesten Bauten im Dresdner Stadtzentrum. 1945 brachten die Luftangriffe auf Dresden sie zum Einsturz, was die Ruine in der DDR zu einem Mahnmal gegen Krieg und Zerstörung machte. Nach dem Mauerfall ermöglicht eine beispiellose Spendenaktion den Wiederaufbau. Seit 2005 sind Türen der Kirche wieder geöffnet. Mehr Euromaxx unter: http://www.dw.de/programm/euromaxx/s-7553-9801

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.dailymotion.com zu laden.

Inhalt laden


Frauenkirche, Dresden | Euromaxx – Wahrzeichen des Wandels (02) by DW (Deutsch)