(hoga-presse) Hansestadt Lübeck als weiterer Standort für ein neues NOVUM Style Hotel gesichert. Die Expansion der Standorte und besonders der Zuwachs für die Linie der NOVUM Style Hotels steht für David Etmenan, geschäftsführender Gesellschafter der NOVUM Hotel Group, schon lange im Fokus. Mit der im Oktober 2016 geplanten Eröffnung des neuen „NOVUM Style City Center Lübeck“ wurden diese Ziele nun erneut erreicht.

Mit 101 Zimmern und einer ansprechenden Lage direkt gegenüber dem Hauptbahnhof bietet das Hotel den Gästen einen optimalen Ausgangspunkt, um die Hansestadt Lübeck und das nähere Umfeld zu erkunden.

Das ehemalige Hotel Victoria wird im ersten Quartal 2016 renoviert und mit den Besonderheiten eines NOVUM Style Hotels ausgestattet. „Unsere Gäste werden auch im Lübecker NOVUM Style Hotel den gewohnt innovativen Standard mit vielen technischen Raffinessen wiederfinden: Angefangen bei unserem 24h Check-In-Automaten über Ladezonen für ihre mobilen Geräte bis hin zum Whats App Concierge Service.“, verspricht David Etmenan, geschäftsführender Gesellschafter der NOVUM Hotel Group.

„Die Hansestadt Lübeck ist als neue Destination in unserem Portfolio eine echte Bereicherung und wir sehen viel Potenzial in diesem Standort“, ergänzt David Etmenan. Sowohl für Touristen, als auch für Geschäftsreisende ist Lübeck ein attraktives Reiseziel.

Über die NOVUM Hotel Group

Mit derzeit 61 Hotels und ca. 5.400 Zimmern an 17 Standorten in Deutschland zählt die familiengeführte NOVUM Hotel Group zu den größten Hotelgruppen in Deutschland. 1988 gegründet und seit 2004 stetig auf solidem und starkem Wachstumskurs, präsentiert sich die NOVUM Group unter der Leitung von David Etmenan außerordentlich dynamisch. Bei den Hotels handelt es sich um 3- und 4-Sterne Häuser in zentraler Lage die unter drei Marken betrieben werden.

Tina Tessmer
Presseabteilung Novum Group
Novum Group
Lange Reihe 2
20099 Hamburg
Email: presse@novumgroup.de
URL: www.novumgroup.de

Quelle: Pressemitteilung Novum Group vom 16.12.2015.