(hoga-presse) Elegantes Design, modernste technische Ausstattung, ausgezeichnetes Catering und persönlicher Service zeichnen das Tagungsangebot des Hyatt Regency Düsseldorf aus. Auf rund 850 Quadratmetern bietet das neue Hyatt-Haus Platz für Veranstaltungen unterschiedlicher Art.

Seine exklusive Lage inmitten des Szeneviertels Medienhafen mit gutem Anschluss an den internationalen Flughafen Düsseldorf, die Innenstadt und die wichtigsten Messe- und Kongresszentren macht das Hotel für Geschäftsreisende und Tagungsveranstalter zu einer der ersten Adressen am Platz.

Viereinhalb Meter hohe Decken, warme Farben, viel Glas und Tageslicht bestimmen den Auftritt des Eventbereiches im Hyatt Regency Düsseldorf. Der 445 Quadratmeter große Ballroom fasst bis zu 600 Personen und stellt den idealen Rahmen für Banketts und Kongresse dar. Er ist je nach Anlass in zwei Räume mit separatem Zugang teilbar, die beide mit neuester Tagungstechnik bestückt sind. Die Decke des Tagungsbereiches besteht aus wasserüberflutetem Glas und lässt jede Veranstaltung in natürlichem Licht erstrahlen. Durch einen Eingang von der Straßenseite können für Produktpräsentationen auch Autos in den Ballsaal gefahren werden. In den drei Tagungsräumen Meeting Room I bis III im Erdgeschoss sorgt viel Tageslicht für kreatives Ambiente. Die 40, 60 und 60 Quadratmeter großen Räume können variabel miteinander verbunden werden und bieten je nach Bestuhlung vielseitige Möglichkeiten.

An dem eleganten Eichen-Konferenztisch des repräsentativen Boardroom finden 14 Tagungsteilnehmer Platz. Etwas abseits vom regulären Restaurantbetrieb stehen die Räume River Salon I und II des DOX Restaurants mit jeweils 24 Plätzen für Geschäftsessen und private Feste zur Verfügung. Diese kombinierbaren Räume mit Blick auf den Medienhafen eignen sich mit einer Gesamtfläche von 132 Quadratmetern auch für Stehempfänge für bis zu 100 Personen. Gästen, die im Regency Club™ eingecheckt haben, steht auf der 18. Etage ein zusätzlicher Besprechungsraum kostenlos zur Verfügung.

Modernste Tagungstechnik wird vom Hotel bereitgestellt. Zur Grundausstattung aller Räume zählen W-Lan Internetzugang, Leinwand oder Plasma Screen, Flipcharts und Moderatorenkoffer. Durch Kooperation mit namhaften, externen Anbietern können auch anspruchsvolle technische Lösungen, beispielsweise für Videoproduktionen oder audio-visuelle Spezialeffekte, angeboten werden. Kompetente Berater mit technischem Know How sind während der Dauer der Veranstaltung permanent verfügbar und garantieren einen reibungslosen Ablauf.

Vom leichten Business-Lunch über die kommunikative Kaffeepause bis hin zum großen Bankett mit verschiedenen Live-Kochstationen – das Küchenteam des Hotels trägt mit individuell ausgearbeiteten Menüvorschlägen und Cateringkonzepten zum Erfolg jeder Veranstaltung bei.
Der hoteleigene Hochzeitsplaner steht Brautpaaren, die ihren großen Tag im Hyatt Regency feiern, mit Rat und Tat in allen Detailfragen zur Seite.

Pressekontakt:
Hyatt Regency Düsseldorf
Speditionstraße 19
40221 Düsseldorf
Tel: +49 211 9134 1234    
Fax: +49 211 9134 1235
E-Mail: dusseldorf.regency@hyatt.com